Halbleitermarkt

7,1 Prozent Plus pro Jahr bis 2026

11. Februar 2022, 8:35 Uhr | Heinz Arnold
Die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate für verschiedene Halbleiterprodukte zwischen 2021 und 2026 (O-S-D steht für Opto-Sensor-Discretes).  
Die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate für verschiedene Halbleiterprodukte zwischen 2021 und 2026 (O-S-D steht für Opto-Sensor-Discretes).  
© IC Insights

Der Umsatz mit Halbleitern wird in diesem Jahr laut IC Insights um 11 Prozent wachsen – nach einem Sprung um 25 Prozent 2021.

Wenn die Prognose für dieses Jahr eintrifft, wäre es das erste Mal seit dem Zeitraum von 1993 bis 1995, dass drei Jahre hintereinander ein Wachstum im zweistelligen Prozentbereich zu verzeichnen ist.

Die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 2021 bis 2026 wird 7,1 Prozent erreichen. In den Jahren von 2016 bis 2021 hatte sie sogar bei 11 Prozent gelegen. Das war vor allem der starken Nachfrage nach DRAMs und Flash-Speicher-ICs in den Jahren 2017 und 2018 und der schnellen Erholung von den Corona-Folgen 2020 und 2021 zu verdanken gewesen, wie die Analysten von IC Insights schreiben.

Allerdings, so führen sie weiter aus, wüssten die meisten Beobachter – einschließlich die von IC Insights – dass die Halbleiterindustrie von stark zyklischer Natur ist und sich zweistellige Wachstumsraten nicht auf Dauer fortsetzen könnten. Deshalb prognostiziert IC Insights, dass der Markt über die kommenden fünf Jahre etwas moderater mit einer CAGR von 7,1 zulegen werde.

Die Kategorie Opto-Sensor-Discretes (O-D-S) liegt mit einer CAGR von 8 Prozent bis 2026 ganz vorne. Dagegen werden die ICs mit einer prognostizierten CAGR von 6,9 Prozent etwas langsamer zulegen.

Mit einer CAGR von 12,3 Prozent wächst die Produktkategorie Sensoren und Aktuatoren am schnellsten. Allerdings stellen sie auch das kleinste Segment dar und kommen auf einen Anteil am Gesamtmarkt von nur 4 Prozent. Besonders stark wächst die Nachfrage nach Sensoren in der Automobilindustrie und in den Sektoren portable Geräte und Wearables. Unter den großen IC-Produktkategorien legen die Logik-ICs mit 7,9 Prozent am schnellsten zu.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

IC Insights Inc.