»eMobility-Dashboard Deutschland«

Deutschlands beliebteste Elektroautos 2015

7. März 2016, 20:52 Uhr | Steffi Eckardt
Welches Elektroauto wurde 2015 am häufigsten zugelassen?
Welches Elektroauto wurde 2015 am häufigsten zugelassen?
© Estations / Fotolia

Ganze 12.363 Elektrofahrzeuge wurden 2015 in Deutschland neu auf die Straße zugelassen. Immerhin 3.841 Stromer mehr als 2014 mit 8.522 E-Autos. Das »eMobility-Dashboard Deutschland« von electriv.net benennt die beliebtesten Modelle des vergangenen Jahres. Welche das sind, zeigt unsere Bilderstrecke.

Deutschlandweit wurden 2015 nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamt 12.363 Elektro-Pkw neu zugelassen. Damit wurden immerhin 3.841 Stromer mehr zugelassen als es noch 2014 der Fall war. Der Anteil der Elektroautos an den gesamten Neuzulassungen betrugt aber 2015 lediglich 0,7 Prozent – anders in Norwegen (22,8 Prozent), den Niederlanden (9,7 Prozent) oder Dänemark (2,3 Prozent).

Darüber hinaus wurden 2015 33.630 Hybrid-Pkw neu zugelassen, davon 11.101 Plug-in-Hybride.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Deutschlands beliebteste Elektrofahrzeuge

Kaum ein optischer Unterschied zu seinen konventionell angetriebenen Pendants: Der Ford Focus Electric wurde 2015 in Deutschland 15 mal neu zugelassen. Platz 14
© Ford
Platz 13: Der Mitsubishi i-Miev (98 Neuzulassungen)
© Mitsubishi
180 Neuzulassungen und damit Platz 12 für den Renault Kangoo Z.E.
© Renault

Alle Bilder anzeigen (15)


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

BMW AG, Volkswagen AG, Daimler AG