Schwerpunkte

Kraftfahrt-Bundesamt

Deutschlands beliebtestes Elektroauto ist...?

18. Februar 2015, 09:02 Uhr   |  Steffi Eckardt

Deutschlands beliebtestes Elektroauto ist...?
© Audi

Audi kam mit dem E-tron auf Platz 10 der neuzugelassenen Elektrofahrzeuge im Jahr 2014.

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat die Zahlen für die Neuzulassungen des Jahres 2014 ausgewertet und die zehn beliebtesten Elektrofahrzeuge inklusive Range Extender und Plug-In-Hybrid benannt. Welches Modell die Nase vorn hatte, sehen Sie in unserer Bilderstrecke.

Deutschlandweit wurden 2014 laut dem Kraftfahrt-Bundesamt insgesamt 8.522 reine Elektroautos zugelassen. Das entspricht einem Marktanteil von lediglich 0,3 Prozent. Kleiner Lichtblick: Immerhin 50 Prozent der batterieelektrischen Fahrzeuge stammen von einem deutschen Hersteller.

Darüber hinaus wurden 2014 in Deutschland 4.527 Plug-in-Hybridfahrzeuge neu zugelassen, was einen Marktanteil von 0,1 Prozent ausmacht.

Top 10 der Elektroautos

Von Audis A3 E-Tron kamen 2014 460 Modelle neu auf die Straße. Dafür gab es Platz 10.
Renaults Stadtflitzer Twizy kam mit 573 Neuzulassungen auf Platz 9.
Platz 8 nahm der e-Golf von Volkswagen ein. 601 neue Modelle rollten 2014 auf Deutschlands Straßen.

Alle Bilder anzeigen (10)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Welches ist das beliebteste Elektroauto der Deutschen?
Batterietechnik im Elektrofahrzeug
Bosch kooperiert mit BMW und Vattenfall im Projekt Second Life Batteries
Toyota testet Alltagstauglichkeit von SiC-Leistungshalbleitern
Solarstromer aus dem 3D-Drucker
Energiespeicher von Hybridfahrzeugen wiederverwenden

Verwandte Artikel

BMW AG, Daimler AG, Renault Deutschland AG, MITSUBISHI MOTORS Deutschland GmbH, Volkswagen AG