Schwerpunkte

Fahrwerksysteme und E-Mobilität

Schaeffler erwirbt Entwicklungspartner Xtronic

08. Mai 2019, 13:00 Uhr   |  Andreas Pfeffer

Schaeffler erwirbt Entwicklungspartner Xtronic
© Xtronic

Systemaufbau der Drive-by-Wire-Technik »Space Drive« von Xtronic.

Schaeffler Technologies hat Anfang Mai 2019 einen Kaufvertrag über den Erwerb von Xtronic mit Sitz in Böblingen abgeschlossen. Die Übernahme soll nach Vorliegen aller Vollzugsbedingungen noch im Juni 2019 abgeschlossen werden.

Die Akquisition, in der Xtronic als eigenständige GmbH in die Schaeffler Gruppe integriert wird, bringt Schaeffler Technologies zusätzliches Wachstumspotenzial in den Unternehmensbereichen Fahrwerksysteme und Elektromobilität.

Als Technologiepartner entwickelt Xtronic kundenspezifische Software und Elektronik für die Automobilindustrie. Das mittelständische, eigentümergeführte Unternehmen beschäftigt an den Standorten Böblingen und Wolfsburg rund 170 Mitarbeiter. Das Leistungsportfolio umfasst unter anderem Anwendungen im Bereich des automatisierten Fahrens und der Elektromobilität bis hin zu funktionaler Sicherheit sowie Methoden, Tools und Testsysteme. Das Unternehmen wurde vor zwanzig Jahren gegründet und hat beispielsweise mit Paravan das Drive-by-Wire-System »Space Drive« entwickelt.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Selbst-Tuning des Elektroautos bei Hyundai und KIA
Spannung, Spaß und steigendes Umweltbewusstsein
15,6 Millionen Euro abgerufen
Platzsparende und berührsichere Hochvoltsteckverbinder
GaN Power ICs mit integrierter Sensorik
Mercedes-Benz EQC geht in Produktion
Porsche muss 535 Millionen Euro Bußgeld zahlen
Joint-Venture für Batteriezellen vereinbart
Waymo-Autos bei Fahrdienst-Vermittler – Milliarde für GM

Verwandte Artikel

Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG, Schaeffler KG