Neuer Leistungsanalysator inklusive

Meilhaus wird Hioki-Distributor

5. Oktober 2022, 15:19 Uhr | Nicole Wörner
Das gesamte Hioki-Produktspektrum ist ab sofort bei Meilhaus Electronic erhältlich – auch der neue Leistungsanalysator Hioki PW8001
Das gesamte Hioki-Produktspektrum ist ab sofort bei Meilhaus Electronic erhältlich – auch der neue Leistungsanalysator Hioki PW8001
© Hioki / Meilhaus

Der japanische Messtechnik-Hersteller Hioki hat einen neuen Partner. Ab sofort ist das gesamte Stromsensorik-, Leistungsanalyse- und Batteriemesstechnik-Portfolio auch beim Fachdistributor Meilhaus Electronic erhältlich.

Zum Angebot zählt unter anderem die aktuellste Neuvorstellung von Hioki: der Motor- und Wechselrichter-Effizienz-Leistungsanalysator Hioki PW8001, mit dem das japanische Unternehmen neue Maßstäbe für komplette Leistungsanalyselösungen setzen will.

Der jetzt auch bei Meilhaus erhältliche PW8001 misst die Leistungsdaten von bis zu acht Kanälen gleichzeitig (DC oder 1P2W bis 3P4W), so dass Geräte mit acht Messpunkten für die Leistung – wie z.B. Doppelmotoren oder andere Geräte mit mehreren Stromkreisen – auf einmal ausgewertet werden können. Dabei ist er in der Lage, selbst große Ströme bei Spannungen bis 1500 V mit einer Abtastrate von 15 MSamples/s zu messen. Damit eignet sich der PW8001 für eine Vielzahl mehrkanaliger Messanwendungen mit SiC/GaN-Halbleitern, von der Elektrifizierung von Fahrzeugen über intelligente Stromnetze und Drosselspulen bis hin zu erneuerbaren Energiequellen.

Eine Abtastleistung von 18 bit, 15 MHz und ein Rauschwiderstand (CMRR) von 110 dB, 100 kHz (mit 15 Samples/s-Eingangseinheit U7005) erlauben die die genaue Erfassung von Leistungsschwankungen, die durch Hochgeschwindigkeitsschaltungen verursacht werden. Dank Funktionen wie automatischer Phasenverschiebungskorrektur (bei Verwendung eines Stromsensors mit automatischer Phasenkorrekturfunktion) können genaue Messungen bei hohen Frequenzen und niedrigem Leistungsfaktor durchgeführt werden. Die Eingangseinheit U7005 garantiert mit 15 MSamples/s eine hohe Messgenauigkeit von Basis ±0,03%, DC ±0,05%, 50 kHz Genauigkeit 0,2%. Die Eingangseinheit U7001 garantiert mit 2,5 MSamples/s die sichere Auswertung von zunehmend hochvoltigen Solarwechselrichtern (1500 VDC CATII/1000 VDC CATIII).  


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

HIOKI EUROPE GmbH, Meilhaus Electronic GmbH