Schwerpunkte

Langerwartetes Elektrofahrzeug

Tesla liefert Model 3 ab Februar in Europa aus

05. Dezember 2018, 14:00 Uhr   |  dpa | Stefanie Eckardt

Tesla liefert Model 3 ab Februar in Europa aus
© Tesla

Tesla will sein Model 3 ab Februar auch in Europa ausliefern.

Der Elektroautobauer Tesla wird seinen Hoffnungsträger Model 3 ab Februar kommenden Jahres in Europa ausliefern. Zunächst soll - ähnlich wie zum Start in den USA - eine besser ausgestattete Version mit größerer Batterie und Allradantrieb 57.900 Euro verfügbar sein, wie Tesla am 05.12.18.

Das Model 3 mit einem Grundpreis ab 35.000 Dollar in den USA vor Steuern und Elektroauto-Vergünstigungen soll Tesla einen breiteren Markt eröffnen. Bisher kostet allerdings die günstigste verfügbare Version auch in Amerika 45.000 Dollar. Tesla hatte erhebliche Probleme beim Hochfahren der Fertigung und erreichte erst Ende Juni - ein halbes Jahr später als angekündigt - die angepeilte Produktionsmarke von 5.000 Fahrzeugen pro Woche.

Tesla hatte mehr als 400.000 Reservierungen für das Model 3 bekommen, für die jeweils 1.000 Dollar oder Euro hinterlegt werden mussten. Wie viele davon aus Europa sind, wurde bisher nicht bekannt. Europäische Kunden mit Reservierungen werden jetzt aufgerufen, die Fahrzeuge bis zum 1. Januar online zu konfigurieren.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Trumpf mahnt bessere Rahmenbedingungen für KI an
Kommunalverband attackiert Scheuer 
US-Autozölle für Europa drohen
Audi e-tron FE05 auf dem Weg zum Saisonauftakt 
Qualcomm schließt neues Gebot für NXP aus
Branchenübergreifendes Projekt für nachhaltigen Kobaltabbau

Verwandte Artikel

Tesla Motors Limited, dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH