Schwerpunkte

Für hohe Reichweite

Amazons Netzwerk Sidewalk nutzt LoRa

22. September 2020, 09:37 Uhr   |  WEKA FACHMEDIEN, Newsdesk

Amazons Netzwerk Sidewalk nutzt LoRa
© Semtech

Amazons Funknetzwerk Sidewalk nutzt neben Wi-Fi und BLE auch die LPWAN-Funktechnik LoRa von Semtech, um eine hohe Reichweite zu erzielen.

Semtech hat sich mit Amazon zusammengeschlossen, um mit deren Netzwerk Amazon Sidewalk zusammenzuarbeiten. Damit sollen die Stärken der IoT-Funknetzwerktechnik LoRa in das Amazon-Sidewalk-Netzwerk eingebracht werden.

Amazon Sidewalk ist ein für Kunden kostenloses, funkbasiertes Netzwerk, das die Einrichtung von Geräten vereinfacht, die Reichweite für Anwendungen mit geringer Bandbreite erweitert und selbst wenn Geräte offline gehen weiterhin eingeschränkte Funktionen bietet.

Semtechs LoRa-Plattform mit großer Reichweite und niedrigem Energiebedarf im Amazon-Sidewalk-Netzwerk erhöht die Reichweite des Heimnetzwerks eines Kunden, um in Außen- und Innenbereichen eingesetzte Smart-Home-Produkte mit geringer Bandbreite zu verbinden, z.B. zur Steuerung von Leuchten oder zur Bewässerung, für Haustier-Tracker. Mit erweiterter Reichweite, Mobilität und einer geringen Stromaufnahme ermöglicht LoRa den schnellen Einsatz verschiedener sicherer, einfach handhabbarer IoT-Anwendungen für Endanwender.

Mohan Maheswaran, President und CEO von Semtech
© Semtech

Mohan Maheswaran, President und CEO von Semtech: »Die Zusammenarbeit mit Amazon bestätigt, dass LoRa die De-facto-Plattform für IoT-LPWAN-Anwendungen ist und auf neue Verbraucheranwendungen erweitert wird.«

»Semtechs LoRa ist eine bewährte IoT-Lösung, die eine LPWAN-Plattform (Low Power Wide Area Network) unterstützt und das Ziel von Amazon Sidewalk erfüllt, den Netzwerksupport bereitzustellen, der zuhause für die Anbindung verschiedener Geräte oder Sensoren mit geringer Stromaufnahme erforderlich ist,« erklärte Mohan Maheswaran, President und CEO von Semtech.

Die neue Zusammenarbeit zwischen Amazon und Semtech bringt die Stärken, die LoRa zu einer der führenden IoT-Netzwerktechniken gemacht haben, in das Amazon-Sidewalk-Netzwerk ein, indem mehr Geräte und neue Benutzererlebnisse möglich werden.

Laut IHS Markit soll der weltweite Smart-Home-Markt um das Fünffache wachsen und im Jahr 2023 ein Volumen von mehr als 192 Mrd. US-Dollar erreichen. Im Vergleich zum Jahr 2018 mit 41 Mrd. US-Dollar Umsatz stellt dies einen rasanten Anstieg dar. Derzeitige aktuelle Netzwerke für Smart-Home-Geräte, darunter Bluetooth und WLAN, sind hinsichtlich ihrer Datenanbindung und Reichweite begrenzt. Mobilfunk, z.B. 5G, wird für die einsatzkritische, über große Entfernungen garantierte Datenübermittlung benötigt, kann aber zu teuer sein und für batteriebetriebene Geräte zuviel Strom erfordern. Mit LoRa und Amazon Sidewalk haben Kunden Zugriff auf Smart-Home-Lösungen, die sofort einsatzbereit sind, eine größere Reichweite und eine längere Akkulaufzeit bieten.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

SEMTECH GERMANY GmbH, Semtech GmbH, Amazon Web Services