Erfolgsprämie für 100.000 Beschäftigte

Daimler-Mitarbeiter bekommen Rekord-Ergebnisbeteiligung

15. Dezember 2021, 11:07 Uhr | Corinne Schindlbeck
Daimler-Partner BAIC ist nun auch Investor des Automobilherstellers.
© Pixel-Shot | Daimler

Daimler und Mercedes-Benz beteiligen ihre Beschäftigten am erfolgreichen Geschäftsjahr 2021 mit einer Rekordergebnisbeteiligung. Bis zu 6.000 Euro Prämie werden ausgeschüttet.

Auch wenn die finanziellen Ergebnisse des Jahres noch nicht vorliegen, haben Vorstand und Gesamtbetriebsrat entschieden, eine pauschale Ergebnisbeteiligung für das Jahr 2021 festzulegen. Die Ergebnisbeteiligung von bis zu 6000 Euro wird mit dem Februar-Entgelt 2022 an die rund 100.000 anspruchsberechtigten Tarifbeschäftigten in Deutschland ausgezahlt.

Sabine Kohleisen, Personalvorständin und Arbeitsdirektorin der Daimler AG und Mercedes-Benz AG: „Die außerordentliche Entwicklung unseres Unternehmens ist eine Teamleistung. Ich bedanke mich herzlich bei allen Kolleginnen und Kollegen, die dazu mit großem Einsatz beigetragen haben. Das vergangene Jahr war kein leichtes und umso mehr freue ich mich, dass wir unseren Beschäftigten eine Ergebnisbeteiligung in Rekordhöhe auszahlen können.“

Ergun Lümali, Gesamtbetriebsratsvorsitzender der Daimler AG und Mercedes-Benz AG: „Das ist das richtige Signal an die Belegschaft nach einem erneut turbulenten Jahr mit Corona, Halbleiter-Krise daraus resultierender Kurzarbeit und für Viele Dauer-Homeoffice. Unsere Kolleginnen und Kollegen sind der Schlüssel zum Unternehmenserfolg. Deshalb ist es nur gerecht, ihre Leistung mit einer außerordentlich hohen Ergebnisbeteiligung zu honorieren. Im Namen des Gesamtbetriebsrats bedanke ich mich für den unermüdlichen Einsatz in 2021.“


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Daimler AG

MuT-Job