Elektroniknet Logo

Globalfoundries

Börsengang soll 25 Mrd. Dollar bringen

Die Fab von Globalfoundries in Dresden.
Die Fab von Globalfoundries in Dresden.
© Globalfoundries

Globalfoundries plant laut Reuters den Gang an die Börse von New York. Der IPO soll 25 Mrd. Dollar bringen.

Derzeit gehört Globalfoundries der Fondsgesellschaft Mubadala Investment aus Abu Dhabi. Sollten die Informationen von Reuters stimmen, so wäre das ein weiteres Zeichen dafür, dass eine Übernahme von Globalfoundries durch Intel unwahrscheinlich ist, von der das Wall Street Journal im vergangenen Monat erfahren haben wollte.

Das Management von Globalfoundries dementierte damals das Gerüch entschieden. »Es gibt keine Übernahmegespräche zwischen Intel und GlobalFoundries«, hatte CEO Dr. Thomas Caulfield Mitte Juli intern verlauten lassen. Caufield, der seit 2018 CEO von GlobalFoundries ist und dem Unternehmen eine neue Strategie verpasste, hatte den Börsengang ursprünglich für 2022 geplant.

Der Zeitpunkt für den Börsengang wäre günstig, denn die Geschäfte von globalfoundries laufen hervoragend, wie Georg Birkmair, Managing Director und Region Head EMEA Sales, in einem Interview mit Markt&Technik im März dieses Jahres erklärte.

Laut den Quellen, auf die sich Reuters beruft, arbeite Globalfoundries mit Morgan Stanley, der Bank of America, JPMorgan, der Citigroup und Credit Suisse zusammen, um den IPO vorzubereiten. Im Oktober wolle Globalfoundries den Antrag zum IPO offiziell stellen. Dann könne der Börsengang – je nachdem wie schnell die U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) den Antrag bearbeitet – noch Ende dieses Jahres oder zu Beginn des kommenden Jahres über die Bühne gehen.

Ob Intel an einer Übernahme von Intel tatsächlich interessiert ist? Laut der Quellen von Reuters wäre Globalfoundries besorgt, dass sich die Beziehungen zu wichtigen Kunden wie AMD eintrüben könnten, falls Intel das Unternehmen kaufen würde. Denn Intel steht in scharfen Wettbewerb zu AMD. Auch die Zustimmung der Kartellbehörden sei fraglich.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

GLOBALFOUNDRIES Europe Ltd.