TDK Electronics

Dr. Werner Lohwasser folgt Joachim Zichlarz als CEO

19. Mai 2022, 10:45 Uhr | Ralf Higgelke
TDK Electronics, Lohwasser, Zichlarz
Dr. Werner Lohwasser (links) folgt auf Joachim Zichlarz (rechts) als CEO von TDK Electronics.
© TDK Electronics

Dr. Werner Lohwasser wird zum 1. Juli 2022 neuer Vorsitzender des Vorstands und Chief Executive Officer (CEO) der TDK Electronics und folgt auf Joachim Zichlarz, der das Unternehmen acht Jahre lang geführt hat und nun in den Ruhestand geht. Es gibt noch weitere personelle Veränderungen.

Dr. Werner Lohwasser, der ab Juli TDK Electronics führen wird ist seit 2018 Mitglied des Vorstands und wird in seiner neuen Funktion seine bisherigen Aufgaben als Chief Operations Officer (COO) von TDK Electronics und als COO der TDK Electronic Components Business Company beibehalten.

»Wir freuen uns sehr, mit Dr. Werner Lohwasser einen hervorragenden Kenner sowohl der Passive-Bauelemente-Industrie als auch von TDK Electronics für den Vorstandsvorsitz gewonnen zu haben«, kommentierte Dr. Werner Faber, Vorsitzender des Aufsichtsrats von TDK Electronics. »In den vergangenen Jahren hat Dr. Lohwasser die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens unter dem Dach des TDK-Konzerns mitgestaltet und wird auch in den vor uns liegenden, sehr anspruchsvollen Zeiten seine jahrzehntelange Erfahrung einbringen, die er seit 1996 bei TDK Electronics und ihren Vorgängergesellschaften sowie bei dem US-amerikanischen Kondensatoren-Hersteller Kemet erworben hat.«

Lohwasser löst Joachim Zichlarz ab, dessen Vorstandsvertrag regulär mit Wirkung zum 30. Juni 2022 ausläuft und der sich in den Ruhestand begibt. Der Aufsichtsrat würdigte im Namen des Vorstands und des gesamten Unternehmens Zichlarz‘ Leistung zum Wohle des Unternehmens: »Joachim Zichlarz hat in den vielen Jahren seiner Tätigkeit zu dem Gesamterfolg von TDK Electronics ganz wesentlich beigetragen. Sein Name steht stellvertretend unter anderem für die gelungene Integration in den TDK-Konzern und die konsequent vorangetriebene Ausrichtung unseres Geschäfts auf die technologisch anspruchsvollen Wachs­tumsmärkte insbesondere in der Automobil- und Industrie-Elektronik«, so Faber. »Schon heute möchten wir uns bei Joachim Zichlarz ganz herzlich für seinen großen und nachhaltigen Einsatz bedanken und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute!«

Seit 1988 war Zichlarz in verschiedenen leitenden Positionen für TDK Electronics und ihre Vorgängergesellschaften tätig; 2009 wurde er als Chief Financial Officer (CFO) in den Vorstand der damaligen Epcos bestellt, seit 2014 ist er Vorsitzender des Vorstands, CEO und CFO.

Neu in den Vorstand der TDK Electronics wurde Jürgen Holzinger bestellt. Ebenfalls mit Wirkung ab 1. Juli 2022 wird er als CFO das Finanzressort verantworten. Seit 2009 war Holzinger CFO der TDK Piezo & Protection Devices Business Group. Der diplomierte Betriebswirt ist seit 1990 für TDK Electronics und ihre Vorgängergesellschaften tätig. Vervollständigt wird der neu zusammengesetzte Vorstand der TDK Electronics durch Joachim Thiele, der seit 2012 Chief Sales Officer (CSO) des Unternehmens ist.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

TDK, TDK-EPC