Schwerpunkte

BorgWarner

800-V-Elektromotor für Nutzfahrzeuge

11. Februar 2021, 08:11 Uhr   |  Irina Hübner

800-V-Elektromotor für Nutzfahrzeuge
© BorgWarner

Der Elektromotor HVH 320 von BorgWarner.

BorgWarners neuester Elektromotor HVH 320 ist für den Antrieb zahlreicher Hybrid- und Elektronutzfahrzeuge verschiedener Hersteller konzipiert. Auch ein europäischer OEM wird den Motor einsetzen.

Die Produktion des HVH 320, der eine 800-V-Architektur unterstützt und in vier Versionen erhältlich ist, wird voraussichtlich im Jahr 2024 beginnen. Der in vier Versionen erhältliche Motor erzielt einen Spitzenwirkungsgrad von fast 97 % und über 400 kW Leistung. Der Elektromotor erreicht ein Drehmoment von bis zu 1270 Nm. Überdies unterstützt die Motortechnologie die Rekuperation der Batterie beim Bremsen oder Bergabfahren.

»Mit der Erweiterung unserer Elektromotorenfamilie um den HVH 320 stärken wir unser Produktportfolio. Dieser Elektromotor ist ein ausgezeichnetes Beispiel für BorgWarners Engagement, hochmoderne, saubere Antriebstechnologien zu liefern, die den Anforderungen des Marktes gerecht werden«, sagt Dr. Stefan Demmerle, President und General Manager, BorgWarner PowerDrive Systems. »Dank 800-V-Architektur lässt sich die Ladezeit erheblich verkürzen und eine höhere Leistungsdichte erreichen.«

Beim HVH 320 handelt es sich um die neueste Ergänzung der BorgWarner HVH-Motorenserie, die sowohl für leichte Personenkraftwagen als auch für schwere Nutzfahrzeuge angeboten wird. Die vielseitig verwendbaren Motoren verfügen über eine patentierte Wicklung der Statoren, sind einfach zu integrieren und entweder mit komplettem Gehäuse oder als Rotor/Stator-Baugruppe erhältlich. Außerdem können sie innerhalb der Antriebsarchitektur an unterschiedlichen Positionen eingesetzt werden. BorgWarner hat darüber hinaus Inverter im Portfolio, die ebenfalls die 800-V-Architektur unterstützen.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

BorgWarner Turbo Systems GmbH