Elektroniknet Logo

DRAMs und NAND-ICs

Starkes Wachstum bis 2026

So werden sich die wichtigsten Endmärkte für DRAMs und NAND-Flash-ICs zwischen 2020 und 2026 entwickeln.
So werden sich die wichtigsten Endmärkte für DRAMs und NAND-Flash-ICs zwischen 2020 und 2026 entwickeln.
© Yole Dévelopement

Zwischen 2020 und 2026 werden die Umsätze mit DRAMs um 15 Prozent pro Jahr und die der NAND-Flash-ICs um 8 Prozent pro Jahr steigen.

Wie die Analysten von Yole Déveopmant prognostizieren, wird der DRAM Markt 2022 auf einen Rekordwert von 122 Mrd. Dollar kommen, der Umsatz mit NAND-ICs wird im selben Jahr den Rekordwert von 77 Mrd. Dollar erreichen. Bis 2026 wird der Umsatz mit DRAMs auf 151 Mrd. Dollar steigen, der der NAND-Flash-ICs auf 86 Mrd. Dollar. Über denselben Zeitraum werde der ASP für DRAMs und 5 Prozent und der ASP für NAND-Flash-ICs um 16 Prozent fallen, weil die Kosten pro Bit aufgrund von Skalierungseffekten zurückgehen.

2019 hatte im Markt für Speicher-ICs noch ein Überangebot geherrscht, die ASPs für DRAMs und NAND-Flash-ICs stürzten um 49 Prozent ab. 2020 erholte sich der Markt trotz der Handelsspannungen und des Ausbruchs der Corona-Pandemie. DRAMs und NAND-Flash-ICs zusammen kamen 2020 auf einen Umsatz von 122 Mrd. Dollar, 15 Prozent mehr als 2019. Die Pandemie wirkte sich auf verschiedene Sektoren des Speichermarkts unterschiedlich aus. Der Bedarf im Datenzentren- PC- und Laptop-Umfeld stieg an, dagegen fiel die Nachfrage laut der Analysten von Yole aus den Smartphone- und Automotive-Sektor.

»Derzeit herrscht Knappheit im Bereich der SSD-Controller und anderer Komponenten für die Speichermedien auf NAND-Basis«, sagt Simone Bertolazzi von Yole. »Weil Samsung die Fab in Arizona wegen der Winterstürme und dem Stromausfall vorübergehend schließen müssen, in der NAND-Controller gefertigt werden, hat sich die Situation im Bereich der Controller noch zugespitzt.« Deshalb werden vor allem die Preise von PC-SSDs voraussichtlich steigen.

Relevante Anbieter


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Yole Développement