Schwerpunkte

Ausbau der Partnerschaft mit ZF

ASAP gründet neue Gesellschaft ASAP Engineering Bodensee

04. Januar 2021, 15:00 Uhr   |  Stefanie Eckardt

ASAP gründet neue Gesellschaft ASAP Engineering Bodensee
© ASAP

Mit der Gründung der neuen Gesellschaft ASAP Engineering Bodensee will die Gruppe ihre strategische Partnerschaft mit ZF Friedrichshafen intensivieren.

Die ASAP Gruppe hat zum 01. Januar 2021 die neue Gesellschaft ASAP Engineering Bodensee gegründet. Damit rückt die Unternehmensgruppe näher mit dem strategischen Partner ZF Friedrichshafen zusammen. Im Fokus der Zusammenarbeit: das Vorantreiben der E-Mobilität und des automatisierten Fahrens.

Mit der Gründung der neuen Gesellschaft ASAP Engineering Bodensee setzt die ASAP Gruppe ein klares Zeichen für die weitere Intensivierung ihrer strategischen Partnerschaft mit ZF Friedrichshafen. »Unseren strategischen Partner wie auch unsere Kunden wollen wir stets schnell und unkompliziert in ihren Projekten unterstützen«, so Michael Neisen, CEO der ASAP Gruppe. »Die räumliche Nähe ist dabei essentiell – und der kontinuierliche Ausbau und Bedeutungsgewinn unseres Standorts bei Friedrichshafen sind somit die nächsten logischen Schritte für unsere weitere Unternehmensentwicklung.« Martin Ott, COO bei ASAP am Standort Weissach, übernimmt ab sofort als Geschäftsführer zusätzlich die Verantwortung für die neue Gesellschaft. »Mit der Gründung der ASAP Engineering GmbH Bodensee sind wir strategisch bestens für die Weiterentwicklung der Zusammenarbeit im Umfeld der ZF Friedrichshafen AG aufgestellt«, erläutert Ott. »Wir sind bereits in viele Projekte unseres strategischen Partners eingebunden und unterstützen ihn insbesondere mit unseren Leistungen in der Elektronik- und Softwareentwicklung sowie Engineering Services.«

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

ASAP Engineering GmbH