Elektroniknet Logo

Thilo Hack, Ansmann

Schnellladung kein Must-have

Themenwoche Stromversorgung
Thilo Hack, Vorstand bei Ansmann, stand Markt&Technik-Chefreporter Engelbert Hopf Rede und Antwort.
© WEKA Fachnedien, Hy-Line, Schulz Electronic, Emtron

Mikromobilität in Großstädten setzt zuverlässige, leistungsstarke und smarte Ladegeräte vor allem für Lithium-Ionen-Akkus voraus. Schnellladung gehört dabei nicht unbedingt zu den Must-Haves. Dies und anderes sagte uns Thilo Hack, Vorstand beim Akkus-Spezialisten Ansmann.

Mikromobilität in Großstädten setzt zuverlässige, leistungsstarke und smarte Ladegeräte vor allem für Lithium-Ionen-Akkus voraus. Schnellladung gehört dabei nicht unbedingt zu den Must-Haves.

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

ANSMANN AG