Schwerpunkte

Comet Group

Neuer Geschäftsführer für Yxlon

26. November 2018, 11:00 Uhr   |  Nicole Wörner

Neuer Geschäftsführer für Yxlon
© Comet Group

Dr. Thomas Wenzel, Comet Group

Der Verwaltungsrat der Comet Group hat Dr. Thomas Wenzel zum Leiter der Division X-Ray Systems (IXS), zum Geschäftsführer von Yxlon International und zum Mitglied der Geschäftsleitung der Comet Group ernannt.

Dr. Thomas Wenzel, 53, übernimmt am 1. Dezember 2018 die Leitung der Division IXS von Dr. Matthias Barz, der das Geschäft seit Juli 2018 als Interimsmanager geführt hatte und der die eingeleiteten Maßnahmen bis zu deren Abschluss weiter begleiten wird. 

Wenzel blickt auf 15 Jahre Führungserfahrung am Fraunhofer-Institut für integrierte Schaltungen in Erlangen zurück. Hier trug er die strategische, wissenschaftliche und finanzielle Verantwortung für die Bereiche Nanofocus System Engineering und später Prozessintegrierte Prüfsysteme. 

Seit 2015 ist der studierte Informatiker und promovierte Ingenieurwissenschaftler
als Vice President Technology der Division X-Ray Systems und der Comet Group tätig. Als Interimsleiter Research & Development gestaltete er zudem die Weiterentwicklung des Röntgensystemgeschäfts in den letzten Monaten maßgeblich mit.
 

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Viscom-Spitze stellt sich neu auf
Detailreiche Inline-Röntgeninspektion
AOI-Systeme jetzt auch für The-Hermes-Standard gerüstet
»Viscom steht für Kontinuität – auch weiterhin!«
Generationswechsel bei Göpel Electronic
Röntgeninspektion trifft KI
Spatenstich für neues Customer Solutions Center
Advantest kauft Test-Systems-Bereich von Astronics

Verwandte Artikel

YXLON International GmbH