Elektroniknet Logo

Zusammenschluss im Bereich Embedded

Seco übernimmt Garz & Fricke Group

Shakehands
© Pixabay

Mit der Übernahme baut Seco seine Kompetenz im Bereich IoT und Embedded-Systeme weiter aus. Hiermit will der Konzern seine Position in Europa und global weiter stärken. Erst 2019 und 2020 hatte Garz & Fricke die Unternehmen e-GITS und Keith & Koep übernommen.

Mit der Übernahme von Garz & Fricke durch Seco ensteht ein großer Embedded-Konzern und Anbieter von Embedded-, IoT- und KI-Applikationen in Europa. Überzeugt hat Seco das Arm-basierte Embedded-Angebot von Garz & Fricke in Europa und eine starke Präsenz im deutschsprachigen Raum, sowie die zusätzliche Präsenz in Nordamerika.

Die Transaktion ist ein zentraler Meilenstein für den weiteren Wachstumskurs von Seco und folgt den strategischen Zielen. Seco stärkt mit dem Deal seine Präsenz auf dem deutschsprachigen Markt (DACH) und baut sein Angebot an IoT-, KI- und Edge-Applikationen in dem Markt weiter aus. Eine zentrale Rolle spielt hierbei die KI-SaaS-Plattform »Clea«.

Im Jahr 2017 war Afinum bei dem Hamburger Embedded-HMI-Spezialisten Garz & Fricke eingestiegen. In den nachfolgenden Jahren wurde durch die Akquisitionen des Applikations- und Plattformentwicklers e-GITS im Jahr 2019 und dem Prozessor-Modul-Spezialist Keith & Koep im Jahr 2020 die Garz & Fricke Group geformt. Mit der Transaktion erwirbt Seco 100 % des Stammkapitals der Garz & Fricke Holding GmbH.

Massimo Mauri, CEO von Seco erklärt: »Die Übernahme der Garz & Fricke Group ist ein wichtiger Schritt in unserem Wachstumsprojekt. Hiermit wollen wir einen Mehrwert für unsere Kunden und Aktionäre schaffen und unsere Position in Europa und global betrachtet ausbauen. Außerdem wollen wir unser Produktportfolio um Schlüsselkompetenzen und -technologien erweitern«. Stefan Heczko, CEO der Garz & Fricke Group ergänzt: »Der Zusammenschluss ermöglicht es unseren Kunden, von der Entwicklung eines noch breiteren Produktangebots und noch effizienteren Prozessen zu profitieren. Bestehende Applikationen von Garz & Fricke werden in die technische und operative Plattform von Seco integriert. Wir wollen dazu beitragen, den Wachstumskurs von des Unternehmens weiter zu beschleunigen«.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

SECO S.p.A., Garz & Fricke GmbH