Schwerpunkte

Jetzt noch schnell anmelden

electronic displays Conference 2020

06. Februar 2020, 18:16 Uhr   |  Joachim Kroll

electronic displays Conference 2020
© Uwe Niklas

Treffpunkt für Display-Entwickler: Die electronic displays Conference in Nürnberg findet von 26.-27. Februar 2020 parallel zur embedded world Exhibition&Conference statt.

Die electronic displays Conference 2020 findet im Rahmen der embedded world Exhibition&Conference von 26.-27. Februar 2020 im Messezentrum Nürnberg statt.

Die electronic displays Conference bietet 2020 das umfangreichste Programm aller Zeiten, das erstmals mit drei Vortragssträngen parallel stattfindet. An zwei Tagen (26. und 27. Februar) können sich Entwickler, Wissenschaftler und Anwender von elektronischen Displays über aktuelle Displaytechnologien wie LCD, Touch, Display-Systeme und die zukunftsträchtige HDR-Technologie informieren.

Acht hochkarätige Keynote-Speaker kommen nach Nürnberg, um die neuesten Displays Trends & Technologien vorzustellen.

Hier finden Sie ausführliche Informationen: www.electronic-displays.de

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Konferenz-Programme stehen fest
Software and Systems Engineering – Essential for Embedded Designs
Fachwissen für die Embedded-Welt

Verwandte Artikel

NürnbergMesse GmbH, WEKA FACHMEDIEN GmbH