Schwerpunkte

Virtuelles Anwenderforum EMV, 2.7.2020

Schnell noch Frühbucherrabatt sichern!

25. Mai 2020, 15:22 Uhr   |  Nicole Wörner

Schnell noch Frühbucherrabatt sichern!
© WEKA FACHMEDIEN

Anwenderforum EMV

Das Anwenderforum EMV goes virtual! Melden Sie sich bis 29.5. an und profitieren Sie vom günstigen Frühbucherrabatt.

Am 2. Juli 2020 findet das erste virtuelle „Anwenderforum EMV“ der Markt&Technik und der Design&Elektronik statt. Das Konzept: Ein praxisnahes Programm von Experten für Experten und für solche, die es werden wollen. 

Als Besucher erhalten Sie anhand von Beispielen aus dem realen Entwicklungsalltag Hilfestellung im Umgang mit elektromagnetischer Verträglichkeit. Sie lernen, EMV-gerechte Schaltungsdesigns aufzubauen, die passenden Bauelemente auszuwählen, Störquellen zu verstehen und zu lokalisieren, Störaussendungen in den Griff zu bekommen und wirksame Abschirmkonzepte zu erarbeiten. 

Es erwarten Sie Vorträge unter anderem von Würth Elektronik eiSos, Schaffner, Schurter und TDK, Rohde & Schwarz, Keysight, Kemet, AVX, Marquardt und Magic Power. 

Begleitet wird das Vortragsprogramm von einer ebenfalls virtuellen Fachausstellung, auf der Sie EMV-spezifische Aussteller treffen und die Möglichkeit haben, mit den Herstellern direkt ins Gespräch zu kommen. Nutzen Sie die Möglichkeit des Networkings mit den Referenten, Ausstellern und den anderen Teilnehmern. 

In den Pausen können Sie weitere Synergien nutzen und auch die Aussteller und Referenten des parallel zur EMV-Veranstaltung stattfindenden virtuellen „Anwenderforums Passive Bauelemente“ treffen. 

Das ausführliche Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es online unter www.emv-anwenderforum.de.
 

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

WEKA FACHMEDIEN GmbH