Schwerpunkte

Zusammenarbeit gesucht

Murata startet eigene Website für Open Innovation

14. April 2020, 09:06 Uhr   |  Corinne Schindlbeck

Murata startet eigene Website für Open Innovation
© Murata

Um neue Technologien voranzutreiben, hat Murata eine eigene Website für Open Innovation-Projekte gestartet.

Murata sucht dabei die Partnerschaft mit Start-ups und Universitäten. Im Fokus stehen Mobilitäts-, Energie-, Healthcare- und Wireless-Entwicklungen.
Auf der Website werden unter anderem die Projekte aufgelistet, für die Partner gesucht werden.

Außerdem gibt es einen Überblick, welche Unterstützung die Start-ups im Rahmen einer Partnerschaft mit Murata erhalten können: etwa Hilfestellung bei Forschung und Entwicklung, Absatzkanäle, Fertigungskapazitätenen oder Marktzugang.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

»Es führt kein Weg am Downsizing vorbei«
Für alle Einsatzbedingungen
Bosch bedankt sich für Open Innovation
Kleines LoRa-Modul
Murata eröffnet neue Sensorfabrik

Verwandte Artikel

Murata Power Solutions GmbH