Elektroniknet Logo

Hitex

»Preferred Design House« für Traveo-MCUs

aw
© Adobe Stock

Hitex (Infineon-Tochter9 wurde von Infineon Technologies als Preferred Design House (PDH) für die Traveo-Familie ausgezeichnet. Als zertifizierter Dienstleister unterstützt Hitex Kunden rund um den Einsatz der Traveo Mikrocontroller

Die Mikrocontroller-Familie Traveo II von Infineon Technologies basiert auf den Cortex-M4F- und Dual Cortex M7F-Architekturen. Sie bieten hohe Leistung, unterstützen hohe Safety-Standards und fortschrittliche Netzwerkprotokolle. Die Mikrocontroller sind auf ein breites Spektrum von Anwendungen im Automobilbereich zugeschnitten, wie z.B. Beleuchtung, Instrumenten-Cluster, Heizung, Lüftung und Klimaanlage (HVAC).

Hitex stellt für die Traveo-Familie einen umfassenden Support bereit und alles, was für die erfolgreiche Realisierung eines Projektes benötigt wird: Neben einer Vielzahl an Evaluierungsboards bietet Hitex auch Design-Dienstleistungen und Software-Komponenten für sicherheitskritische Traveo-Projekte an:

  • Self-test Libraries
  • MCAL Complex Driver
  • Flash EEPROM Emulation
  • Performance Library

Relevante Anbieter


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Hitex GmbH, INFINEON Technologies AG Neubiberg