Schwerpunkte

E-CAD im Homeoffice nutzen

Kostenfreie 30-Tage-Lizenz

08. April 2020, 07:14 Uhr   |  Harry Schubert

Kostenfreie 30-Tage-Lizenz
© Cadence

Charlie Giorgetti, corporate vice president of solutions and product marketing bei Cadence, erklärt in einem kurzen Video das »Work from Home Program«.

Damit Entwickler und Leiterplattendesigner während der Corona-Pandemie ohne Probleme vom Homeoffice aus arbeiten können, bietet FlowCAD zusammen mit Cadence eine 30-tägige kostenfreie Lizenz für professionelle OrCAD- und PSpice-Software.

Für viele Nutzer professioneller Software bildet das durch die Corona-Pandemie präferierte Homeoffice eine Herausforderung an die IT dar, um VPN-Verbindungen, Firewalls und Zugriffsrechte einzurichten und zu verwalten. Davon betroffen sind nicht nur typische Bürotätigkeiten, sondern auch Ingenieure in den Entwicklungsabteilungen, die Schaltungen simulieren und Leiterplatten entwickeln müssen.

Um die IT-Herausforderungen zu reduzieren, bietet Cadence zusammen mit FlowCAD ein »Work from Home Program«. Im Rahmen dieses Programms kann jeder eine 30-tägige kostenlose Lizenz für die Programme OrCAD Capture, PSpice- und SI-Simulation und PCB-Layout erhalten.

Diese 30-tägige kostenlose Lizenz darf für kommerzielle Projekte genutzt werden. Sie kann per Online-Formular auf der FlowCAD-Website https://www.flowcad.com/de/index.htm beantragt werden und wird von FlowCAD zur Verfügung gestellt – ohne weitere Fragen und ohne Verpflichtung.

Für Studenten, die mit der Software von Cadence arbeiten wollen, gibt es weiterhin das Studentenprogramm.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

FlowCAD EDA-Software Vertriebs GmbH, Cadence Design Systems GmbH