embedded award 2022

Das sind die Sieger

21. Juni 2022, 13:00 Uhr | Harry Schubert

Fortsetzung des Artikels von Teil 4

Software

embedded award 2022 Kategorie Software
Mit einem vierköpfigen Team nahm STMicroelectronics die Auszeichnung für den embedded award 2022 in der Kategorie Software entgegen: (v.l.n.r.) Tarik Souibes, Edouard Dulau, Corinna Babin und Vianney Taufour, umrahmt von Yasmine Blair (rechts), Moderatorin von NürnbergMesse, und Prof. Dr.-Ing. Axel Sikora (links), Head of Jury.
© Uwe Niklas

STMicroelectronics mit dem NanoEdge AI Studio

NanoEdge AI Studio von STMicroelectronics ist ein Generator für Machine-Learning-Bibliotheken, der es jedem Entwickler ermöglicht, von KI-Funktionen zu profitieren, die bisher nur Experten vorbehalten waren. Mit diesem hochmodernen All-in-One-Softwaretool können Entwickler auf einfache Weise eine ML-basierte Applikation für winzige Geräte entwickeln, die auf einem STM32-Mikrocontroller basieren. Das Tool bietet einen integrierten Arbeitsablauf, von der Datenerfassung bis zur Inferenz am Edge, einschließlich des Lernens auf dem Gerät.

In seiner neuesten Version erweitert NanoEdge AI Studio seinen Anwendungsbereich und wird universeller, indem es die Unterstützung von ISPU-MEMS-Sensoren integriert, einschließlich der neuesten ISM330ISN-Smart-Sensoren mit eingebetteter Verarbeitungseinheit. KI-Training und Schlussfolgerungen können nun auf mehrere Geräte verteilt werden, einschließlich einer MCU und eines Sensors mit einer ISPU. Dadurch wird die Stromaufnahme der Anwendung erheblich reduziert. Der ständig eingeschaltete Sensor verwaltet eine erste Erkennungsphase, in der KI mit sehr geringer Stromaufnahme ausgeführt wird, und weckt den Mikrocontroller nur auf, wenn bestimmte Ereignisse erkannt werden, um weitere KI-Analysen durchzuführen.

STMicroelectronics

Halle 4, Stand 148

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

  1. Das sind die Sieger
  2. Embedded Vision
  3. Hardware
  4. Safety & Security
  5. Software
  6. Tools
  7. Startup

Verwandte Artikel

WEKA FACHMEDIEN GmbH, STMicroelectronics GmbH, NXP Semiconductors Germany