Bilderstrecke: Stecker und Kabel

Neuheiten im April

16. April 2019, 11:40 Uhr | Anja Zierler
Die den IP69K-Spezifikationen entsprechenden Gehäuse der Steckerverbinderfamilie Han F+B-Familie von Harting sind ab sofort bei SE Spezial-Electronic erhältlich. Die Steckverbinder weisen in Anlehnung an die Richtlinie der European Hygienic Engineeri
Die den IP69K-Spezifikationen entsprechenden Gehäuse der Steckerverbinderfamilie Han F+B-Familie von Harting sind ab sofort bei SE Spezial-Electronic erhältlich.
© SE Spezial-Electronic

In unserer Bilderstrecke haben wir für Sie einige Neuheiten aus der Verbindungstechnik zusammengestellt.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Steckverbinder und Kabel

E&E Kabeltechnik hat laminierte Flachbandkabel des Typs LamiflEEx in drei Materialkombinationen im Programm. Neben den PTFE/PUR-Varianten bietet das Unternehmen auch die Materialkombinationen PTFE/FEP sowie PTFE/PTFE an. Die Kabel sind sehr gleitfähi
© E+E Kabeltechnik
Eine neue Leitung des Anschlusstechnikspezialisten Escha ermöglicht es ab sofort Profinet in Roboterapplikationen einzusetzen. Während bisherige Profinet-Meterwaren entweder nur mit Schleppketteneigenschaften oder Torsionseigenschaften erhältlich war
© Escha
Der M12 Mini von Provertha hat eine Länge von 44 mm bei einem Außendurchmesser von 16/14 mm. Trotzdem bietet der Stecker einen Kabelklemmbereich von 4 bis 9 mm. Das spezielle Vollmetall-Gehäuse sorgt für eine effektive Schirmung mit hoher EMV. Gleich
© Provertha

Alle Bilder anzeigen (9)


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

HARTING Deutschland GmbH & Co. KG, Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG, ESCHA TSL GmbH