Recom

Netzteil mit Grundplattenkühlung

6. Mai 2022, 10:26 Uhr | Engelbert Hopf
Recom
© Recom

Recom stellt auf der PCIM das in Europa entwickelte und produzierte Netzteil RACM1200-V vor.

228 × 96,2 × 40 mm3 groß, können die Netzteile kontinuierlich 1000 W Ausgangsleistung liefern; die Grundplatte wird dabei auf 80 °C gehalten. Maximal 1200 W sind bis zu 10 s lang oder mit kühlendem Luftstrom auch dauerhaft möglich. Auf der Eingangsseite arbeiten die Geräte mit 80 bis 264 V AC. Per Dip-Schalter lässt sich die Ausgangsspannung auf 24 oder 48 V DC einstellen, bald auch auf 36 V DC. Die Geräte arbeiten mit einem Wirkungsgrad von bis zu 95 Prozent.

Recom, Halle 6, Stand 452
 


Verwandte Artikel

RECOM Electronic GmbH, RECOM Power GmbH