Advertorial

Embedded NUC Familie von E.E.P.D. – Robuste SBC für KI- und ML

2. Mai 2022, 11:00 Uhr | Simone Schiller
KI ganz einfach in Embedded-Systeme integrieren
© E.E.P.D.

In den letzten Jahren hat die künstliche Intelligenz (KI) in verschiedenen Branchen Fuß gefasst. In dieser Zeit gab es eine deutliche Steigerung bei Anwendungen, die auf KI und maschinellem Lernen (ML) basieren. Diese Technologien haben sich auf viele Bereiche wie z.B. die Fertigung ausgewirkt.

KI ganz einfach in Embedded-Systeme integrieren

Mehr als jede andere Technologie versprechen KI und ML viele Möglichkeiten. Das hohe Potenzial von KI und ML macht den Einzug in Embedded-Systeme unvermeidlich. Da Single-Board-Computer (SBC) immer leistungsfähiger werden ist die Bereitstellung von KI und ML in Embedded-Systemen einfacher, weniger zeit- und kostenintensiv denn je.

Die Single-Board-Computer (SBC) der PROFIVE Embedded-NUC-Familie von E.E.P.D. sind hierfür die perfekte Hardware. Sie basieren auf den neuesten Prozessortechnologien und sind in den unterschiedlichsten Ausstattungsvarianten verfügbar. Made in Germany, kompakt, leistungsstark und zuverlässig können sie in einem breiten Anwendungsfeld eingesetzt werden. Die dem embedded NUC Industriestandard der SGET entsprechenden SBCs eignen sich ideal für KI/ML-Anwendungen, Edge Computing, Automatisierungsaufgaben und vieles mehr.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+
Der PROFIVE® Single Board Computer NUCS  basiert auf AMDs Ryzen™ Mobile 6000 Serie.
Der PROFIVE Single Board Computer NUCS basiert auf AMDs Ryzen-Mobile-6000-Serie.
© E.E.P.D.

Neuestes Mitglied der Embedded-NUC-Familie ist der »PROFIVE NUCS«. Der nur ca. 102 mm x 102 mm große SBC ist als high-efficiency-eNUC-SBC mit ausgezeichnetem Performance-pro-Watt-Verhältnis konzipiert. Ausgestattet mit Prozessoren der AMD Ryzen Mobile 6000 Serie und dank modernster Navi2-Grafik-Architektur, bis zu 50 % mehr CUs mit bis zu 2,4 GHz gesteigertem Takt sowie mehr Cache erreicht die interne Grafik eine noch nie dagewesene single-precision Performance von bis zu ca. 3,5 Tflops. Gleichzeitig wurde die Energie-Effizienz in allen Bereichen (CPU, GPU) nochmals drastisch verbessert.

In mehreren Varianten verfügbar

Die SBC der Marke PROFIVE sind nicht nur als OEM/ODM-Variante, sondern auch als »easy-to-integrate«- sowie »ready-to-use«-Versionen mit integrierter aktiver oder passiver Kühllösung verfügbar.

Die OEM/ODM-Varianten sind in den unterschiedlichsten Größen und Ausstattungsvarianten erhältlich und können dadurch ganz auf die Anforderungen des Kunden angepasst werden. Das gibt Spielraum für speziell angepasste Designs von Standardboards.

Der PROFIVE® Single Board Computer NUCT  basiert auf den Intel® Core™ i3, i5 und i7 Prozessoren der 11. Generation sowie den Intel® Celeron® Prozessoren der Serie 6000.
Der PROFIVE Single Board Computer NUCT basiert auf den Intel Core i3, i5 und i7 Prozessoren der 11. Generation sowie den Intel Celeron Prozessoren der Serie 6000.
© E.E.P.D.

Die »easy-to-integrate«-Versionen haben keinen Lüfter oder Kühlkörper. Ein Heatspreader, der gleichzeitig als Montageplatte dient, verteilt die CPU-Wärme auf eine größere Kühllösung in der Applikation des Anwenders. Die Montageplatte ist innerhalb der E.E.P.D. »easy-to-integrate«-Lösungen kompatibel, sodass man sehr leicht zwischen den Leistungsklassen skalieren kann. Auch Serviceseitig bringt diese Lösung große Vorteile, u.a. ist ein schneller Austausch möglich.

Ebenfalls mit den AMD Ryzen™ embedded Serien V2000 und V1000 mit einer TDP von 54W erhältlich sind die open frame-Varianten mit aktiver Kühllösung.
Ebenfalls mit den AMD Ryzen embedded Serien V2000 und V1000 mit einer TDP von 54W erhältlich sind die open frame-Varianten mit aktiver Kühllösung.
© E.E.P.D.

Ausgerüstet mit einer kompakten Kühllösung ist die »ready-to-use«-Version sofort einsatzbereit. Diese effizienten Lösungen erleichtern Entwicklern das Design von Embedded-Systemen. Die Boards lassen sich schnell und einfach in Kundenapplikation integrieren. Ein weiterer Vorteil: Board-Prototypen bzw. Testmuster können sofort in Betrieb genommen werden.

Die Software ist wesentlicher Bestandteil einer industriellen Applikation. Für die PROFIVE Embedded-NUC-Familie bietet E.E.P.D. die gängigen Microsoft-Betriebssysteme und Linux an. Die Betriebssysteme sind schlank gehalten und für den Einsatz in Embedded-Systemen optimiert. Die Standardkonfiguration bildet eine solide Basis für viele Anwendungen.

Leicht integrierbar und schnell einsatzbereit sind die SBCs mit aktiver und passiver Kühllösung mit einer TDP bis zu 28W. Zur Verfügung stehen Baugruppen mit CPUs der Serien AMD Ryzen™ embedded V2000, V1000, R1000 sowie der Ryzen™ Mobile 6000 Serie.
Leicht integrierbar und schnell einsatzbereit sind die SBCs mit aktiver und passiver Kühllösung mit einer TDP bis zu 28W. Zur Verfügung stehen Baugruppen mit CPUs der Serien AMD Ryzen embedded V2000, V1000, R1000 sowie der Ryzen Mobile 6000 Serie.
© E.E.P.D.

Anwendungsgebiete

Die PROFIVE Embedded-NUC-Familie bietet hohe Rechenleistung auf kleinstem Raum. Die SBC können in einem breiten Anwendungsfeld eingesetzt werden, zum Beispiel in

  • der Medizintechnik für die Bildauswertung aus hochauflösenden bildgebenden Quellen wie der Endoskopie;
  • Kameras zur Überwachung von Umwelt-/Naturereignissen, zum Beispiel Rauchentwicklung in Wäldern;
  • der Logistikbranche für autonom fahrende Roboter;
  • der Sicherheitstechnik zur Verkehrsüberwachung, für Zugangskontrollen, zur Überwachung von Türen im ÖPNV oder zur Notfallabschaltung bei Maschinen;
  • intelligente Systeme bei Agrar- und Baufahrzeugen;
  • der Messtechnik, zum Beispiel in medizinischen Laboren;
  • sowie für Geräte, die mittels künstlicher Intelligenz Entscheidungsprozesse unterstützen beziehungsweise beschleunigen.

Weitere mögliche Einsatzfelder für die Embedded-NUC-Familie wären zum Beispiel, Digital Signage, der HVAC-Sektor zur Optimierung des Energieverbrauchs oder die Automation. Hier eignen sich die SBCs ideal fürs Edge-Computing, da sie aufgrund ihrer Leistungsfähigkeit Daten schnell erfassen, sammeln, auswerten und die relevanten Informationen in die Cloud senden können.

Die Single Board Computer von E.E.P.D. sind auch als industrielle BoxPCs erhältlich. Hier als Beispiel die Variante mit der AMD Ryzen™ embedded V1000 Serie.
Die Single Board Computer von E.E.P.D. sind auch als industrielle BoxPCs erhältlich. Hier als Beispiel die Variante mit der AMD Ryzen embedded V1000 Serie.
© E.E.P.D.

Robuste, zuverlässige Hardware

Die Embedded-NUC-Familie zeichnet sich durch höchste Qualität »Made in Germany« aus. Die SBC werden bei E.E.P.D. in Deutschland nach einem ausgeklügelten und sich stets verbessernden Qualitätssystem entwickelt, produziert und auch der Support erfolgt von hier. Vor der Serienproduktion in der hauseigenen Surface-Mount-Technology (SMT)-Fertigungsanlage werden die Prototypen im Prüffeld, Inhouse EMV-/Umweltlabor und Schockschrank auf Herz und Nieren getestet. So wird sichergestellt, dass nur Hardware nach den höchsten Qualitätsstandards ausgeliefert wird. Es werden nur Bauteile verwendet, die auf der »Long-term-Roadmap« stehen und die Langzeitverfügbarkeit des Systems sicherstellen. Ebenso wird bei den eingesetzten Massenspeichern auf höchste Qualität gesetzt, um hohe Datensicherheit zu bieten.

EM Pro mini
Der EM Pro mini ist durch seine äußerst kompakte Größe perfekt für jeden Arbeitsplatz - egal ob im Office oder zu Hause. Erhältlich in vielen Varianten für jeden Bedarf mit den AMD Ryzen embedded Serien R1000, V1000 und V2000 sowie der Ryzen-Mobile-6000-Serie.
© E.E.P.D.

Onlineshop für B2B-Kunden

Im eigenen B2B-Onlineshop bietet E.E.P.D. hochwertige Lösungen, die sich durch hohe Qualität, Ausfallsicherheit und Nachhaltigkeit auszeichnen. Unter shop.eepd.de können die Kunden mit wenigen Mausklicks professionelle IT- sowie embedded-Lösungen schnell und kostengünstig bestellen. Dazu gehören neben den Serien EM PRO midi und EM PRO mini auch USB-I/O-Adaptermodule mit verschiedenen Schnittstellenvarianten, Single Board Computer der Marke PROFIVE auf Basis der neuesten Prozessortechnologien, eNUC-Box-PCs mit AMD Ryzen-Embedded-Prozessoren für den industriellen Einsatz und vieles mehr.

E.E.P.D. GmbH

www.eepd.de


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

E.E.P.D. GmbH Electronic Equipment Produktion & Distribution GmbH

TWO Embedded Computing 22