Anzeige Event »The Autonomous«, 05. September 2019, Wien, Österreich

Am 05. September 2019 findet in der Hofburg zu Wien das Event »The Autonomous« von TTTech Auto statt.
Am 05. September 2019 findet in der Hofburg zu Wien das Event »The Autonomous« von TTTech Auto statt.

The Autonomous, eine Initiative der TTTech Auto, bringt die wichtigsten Vertreter der Automobilbranche nach Wien. Ziel der Community: den Grundstein für eine Global Safety Reference zu legen, um Fragen der Standardisierung und Klassifizierung im Bereich Safety bei autonomen Systemen zu diskutieren.

Die Automobilindustrie steht vor einem großen Wandel. Um autonomes Fahren flächendeckend umsetzen zu können, braucht es klare Safety Konzepte. Die Herausforderungen und damit verbundenen Investitionskosten im Automobilsektor können jedoch nicht von einem einzigen OEM-, Tier-1- oder Tech-Unternehmen getragen werden.

Daher braucht es die Zusammenarbeit der gesamten Industrie, um gemeinsam an einem einheitlichen Verständnis von Sicherheit zu schaffen. Genau wie in der Luftfahrt ist es auch für das autonome Fahren notwendig, technische Normen, Gesetze und Prozesse zu schaffen, um aus vergangenen Vorfällen zu lernen und zukünftige zu vermeiden.

The Autonomous bringt hochkarätige Vertreter auf Vorstandsebene und Experten aus der Automobilindustrie zusammen. Neben Keynotes von Klaus Fröhlich (BMW AG), Hans-Joachim Rothenpieler (AUDI AG), Reinhard Ploss (Infineon Technologies AG) und Young Sohn (Samsung Electronics) sowie einem Vertreter des größten chinesischen Autoherstellers SAIC können die Besucher an spannenden Podiumsdiskussionen und Expertenworkshops teilnehmen.

Die vollständige Liste zu den Speakern und weitere Informationen zum Event finden Sie auf unserer Website www.the-autonomous.com

Wenn Sie teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte online unter folgenden Link an: www.the-autonomous.com/join 

Es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen! Die Teilnahme ist kostenfrei.