Schwerpunkte

Schukat und Zettler Electronics

Teamwork in Sachen Relais-Vermarktung

30. Juli 2015, 13:02 Uhr   |  Alfred Goldbacher

Teamwork in Sachen Relais-Vermarktung
© Zettler Electronics/Schukat

Schukat und Zettler Electronics kooperieren

Mit der Aufnahme der Relais von Zettler Electronics ins Schukat-Sortiment erhalten Kunden die Möglichkeit, auch kleinere Liefermengen und Muster des renommierten Herstellers zu bestellen.

Ziel der neuen Kooperation ist es, über Schukat eine zentrale Schnittstelle für Kunden von Zettler Electronics zu schaffen und auch den Markt außerhalb Deutschlands verstärkt zu bedienen. Mit seinen Relais zählt Zettler electronics inzwischen zur ältesten Marke in diesem Produktsegment – eine Bereicherung auch für das Schukat-Sortiment: „Die Relais kennzeichnet ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Vor allem aber legt der Hersteller Wert auf hohe Qualität, Service und technische Unterstützung der Kunden“, so Annette Landschoof, Produktmanagerin bei Schukat.

Zunächst soll das Augenmerk der Zusammenarbeit auf dem Hauptprodukt des Herstellers liegen und bei Bedarf um weitere Produkte wie Magnetics, Displays und Thermostate erweitert werden. Insbesondere für mittelständische Unternehmen in der Industrie- und Steuerungstechnik ist das Angebot einiger Relais-Modelle sehr interessant, zumal Kunden hier auch Applikationsunterstützung erhalten. Dazu zählen die Miniatur-Power-Relais aus den Printrelais-Serien AZ9405 mit 10 A und AZ943 mit 15 A Schaltvermögen sowie die SPST Subminiatur-Power-Relais AZ7709 mit 5 A Schaltvermögen.

 

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Sunon zeichnet Schukat zweifach aus
»Unsere Stärke liegt bei individuellen Anpassungen«
Schukat ist Partner von Red Frequency
Produkte des Jahres 2015 - Elektromechanik

Verwandte Artikel

ZETTLER electronics GmbH, Schukat electronic Vertriebs GmbH