Exklusive Lizenzvereinbarung

BorgWarner investiert in innovative Kondensatortechnologie

17. Dezember 2021, 10:13 Uhr | Irina Hübner
PolyCharge-NanoLam-Elemente sind die Bausteine der NanoLam-Gleichspannungszwischenkreis-Kondensatoren.
PolyCharge-NanoLam-Elemente sind die Bausteine der NanoLam-Gleichspannungszwischenkreis-Kondensatoren.
© BorgWarner

Durch eine Lizenzvereinbarung mit dem Startup PolyCharge America sichert sich BorgWarner die Exklusivrechte zur Inhouse-Nutzung der NanoLam-Kondensatoren für sein Inverter-Sortiment. Mit den Kondensatoren können kleinere, leichtere und hitzebeständigere Hochspannungs-Inverter realisiert werden.

»Als führender Anbieter innovativer und nachhaltiger Mobilitätslösungen evaluieren wir permanent unser Portfolio sowie bestehende Partnerschaften und suchen nach Möglichkeiten zum Ausbau unseres Technologieangebots«, betont Dr. Stefan Demmerle, President und General Manager, BorgWarner PowerDrive Systems. »Diese exklusive Lizenzvereinbarung stärkt unsere Beziehung zu PolyCharge und steht im Einklang mit unserer Elektrifizierungsstrategie.«

Die Technologie von PolyCharge erweitert außerdem BorgWarners Inverter-Portfolio. Aufgrund ihrer wichtigen Rolle für elektrifizierte Antriebe wächst der Markt für Hochspannungs-Inverter rapide und BorgWarner verschafft seinen Kunden dank der PolyCharge-Kondensatoren neue Vorteile im Hinblick auf Bauraum und Gewicht.

Die NanoLam-Kondensatortechnologie von PolyCharge setzt auf ein superdünnes Polymer-Dielektrikum und eignet sich gut für Anwendungen, bei denen geringes Gewicht, hohe Temperaturtoleranz und Bauraum von entscheidender Bedeutung sind. NanoLam-Kondensatoren sind selbstheilend, quaderförmig, sowie 50 % kleiner und leichter als herkömmliche Kondensatoren. Dadurch sind sie gut für Anwendungen mit einem weiten Spannungsbereich und mit hohen Anforderungen an das Packaging geeignet.

Im Vergleich zu üblichen Polypropylen-DC-Link-Kondensatoren bieten PolyCharge-NanoLam-Kondensatoren eine deutlich höhere Energiedichte und Welligkeitsstromwerte sowie eine geringere Induktivität, was zu Verbesserungen beim Wirkungsgrad und der Leistungsdichte führt.

»Das Team von BorgWarner hat maßgeblich dazu beigetragen, die NanoLam-Technologie auf den aktuellen Stand zu bringen. Diese Vereinbarung unterstreicht BorgWarners Engagement für nachhaltige Mobilität und ist ein wichtiger Schritt zur Verwirklichung von PolyCharges Mission: Ein NanoLam-Kondensator in jedem Fahrzeug«, sagt Steven Yializis, Chief Operating Officer und Direktor von PolyCharge America.

Die PolyCharge Kondensatoren werden im BorgWarner-Werk in Singapur hergestellt.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

BorgWarner Turbo Systems GmbH