Schwerpunkte

Vector und Froglogic

Kombinierte Lösung für den Test GUI-basierter Embedded-Systeme

23. Juli 2020, 11:57 Uhr   |  Irina Hübner

Kombinierte Lösung für den Test GUI-basierter Embedded-Systeme
© Metamorworks – stock.adobe.com

Eingebettete Systeme auf Software-Basis erfordern neben dem Prüfen der einzelnen Softwarekomponenten auch das Testen der Benutzeroberfläche.

Vector hat gemeinsam mit dem auf Testautomatisierung grafischer Benutzeroberflächen spezialisierten Unternehmen Froglogic eine Lösung für den Test GUI-basierter Embedded-Systemen entwickelt. Ziel ist es, Entwicklungs- und Testingenieuren eine integrierte Toolchain zur Verfügung zu stellen.

Für die gemeinsam entwickelte Lösung wurden sowohl Softwarewerkzeuge aus dem klassischen GUI-Test als auch aus dem Steuergerätetest zusammengebracht. Eine vollumfängliche Qualitätssicherung in allen Entwicklungsstadien ist somit gewährleistet.

Ein häufiger Wunsch im Rahmen des Testens von verteilten Systemen ist das Miteinbeziehen des gesamten Systems inklusive der grafischen Benutzeroberfläche (GUI). Froglogic und Vector haben hierfür ihre Test-Domänen-Tools Squish für GUI-Tests sowie CANoe und vTESTstudio zum Test eingebetteter Systeme kombiniert, um eine effiziente Qualitätssicherung des Gesamtsystems zu ermöglichen.

Werkzeugkette für den integrierten funktionalen GUI-Test.
© Vector Informatik

Werkzeugkette für den integrierten funktionalen GUI-Test.

Basierend auf den offenen Schnittstellen von Squish und der Unterstützung von C# in vTESTstudio und CANoe wurde ein Plug-in entwickelt, durch das die komplette Funktionalität von Squish direkt aus CANoe-Tests zugänglich ist – inklusive bild- und property-basierten Verifikationen, OCR sowie professioneller UI-Automatisierung.

Der integrierte Ansatz von Vector und Froglogic versetzt Benutzer in die Lage, vollintegrierte Ende-zu-Ende-Tests zu realisieren, bei denen GUI-Kontrollelemente stimuliert werden, bevor der resultierende Effekt an den Hardware-Schnittstellen verifiziert wird – und umgekehrt.

Für Interessierte sind bei Froglogic und Vector kostenfreie Demoversionen erhältlich. Das gemeinsame Plug-in von froglogic und Vector ist per Download abrufbar.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Mercedes und Nvidia kooperieren für Softwarearchitektur
Volkswagen stärkt Software-Standort Bochum
Bosch bündelt Software- und Elektronikkompetenz

Verwandte Artikel

Vector Informatik GmbH