Schwerpunkte

Toyota baut

Verkehrs-Modellstadt der Zukunft

23. Februar 2021, 09:03 Uhr   |  Heinz Arnold

Verkehrs-Modellstadt der Zukunft
© Toyota

Toyota legt den Grundstein für die Woven City.

Die Toyota Motor Corporation hat den Grundstein für die Modellstadt Woven City gelegt, die Stadt der Zukunft.

Woven City von Toyota ist ein groß angelegter, auf der Consumer Electronics Show 2020 in Las Vegas erstmals angekündigter Modellversuch auf einem ehemaligen Betriebsgelände von Toyota am Fuße des Mount Fuji.

In einer realen Umgebung lassen sich dort neue Technologien aus unterschiedlichen Bereichen ausprobieren – vom automatisierten Fahren über die persönliche Mobilität bis hin zur Robotik und künstlichen Intelligenz (KI). Woven City zielt darauf ab, kontinuierlich Fortschritte zu schaffen, die zu einer besseren Gesellschaft beitragen – auch dank eines beschleunigten Entwicklungsprozesses.

In Woven City gibt es drei unterschiedliche, aber miteinander verwobene Straßentypen: Neben Strecken für schnellere, automatisiert fahrende Fahrzeuge gibt es Abschnitte für einen Mix aus niedrigerer Geschwindigkeit, persönlicher Mobilität und Fußgängern sowie für eine ausschließlich Fußgängern vorbehaltene Promenade. Eine unterirdische Straße wird für den Warentransport genutzt. Die Infrastruktur von Woven City zielt darauf ab, eine Umgebung zu schaffen, in der Erfindungen entstehen, um soziale Probleme zu lösen. Bewohnt wird die Stadt anfangs von 360 Personen, vorwiegend Senioren, Familien mit kleinen Kindern und Erfinder. Die Zahl soll jedoch auf mehr als 2.000 Personen wachsen und auch Toyota Mitarbeiter einbeziehen.

»Woven City lässt sich mit drei Schlagwörtern zusammenfassen: menschenzentriert, lebendiges Labor und sich ständig weiterentwickelnd. Mit Unterstützung unserer Projektpartner werden wir uns der Herausforderung stellen, eine Zukunft zu schaffen, in der Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund glücklich leben können«, sagte Akio Toyoda, Präsident von Toyota, anlässlich der Grundsteinlegung.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Seat macht das Werk in Martorell zur Smart City
Tridonic setzt Pilotprojekt in Darmstadt um
4-Mrd.-Dollar-Smart City für Vietnam
Toyota testet Level-4-Auto in Tokio
Testlauf für die Smart City
VW und Katar schaffen urbane Mobilität
„Consumer Feeling“ quer durch alle Branchen
Gründung der Fuel Cell Business Group in Brüssel

Verwandte Artikel

Toyota Deutschland GmbH