Schwerpunkte

SET im Live-Video-Interview

Disruptiver Design-Prozess für HiL-Testsysteme

03. März 2020, 12:50 Uhr   |  Nicole Wörner

Disruptiver Design-Prozess für HiL-Testsysteme
© WEKA FACHMEDIEN

Frank Heidemann, SET, im Live-Interview mit Markt&Technik-Redakteurin Nicole Wörner.

SET hat einen komplett neuartigen Ansatz für das Design von HiL-Testsystemen entwickelt. Was es damit auf sich hat, erklärte SET-Geschäftsführer Frank Heidemann im Live-Interview auf der VIP-Bühne der WEKA FACHMEDIEN auf der embedded world 2020. Eins vorweg: "disruptiv" trifft es ziemlich gut.

Frank Heidemann (SET), im Gespräch mit Nicole Wörner, Markt&Technik, auf der VIP-Bühne

© elektroniknet

Frank Heidemann (SET), im Gespräch mit Nicole Wörner, Markt&Technik, auf der VIP-Bühne powered by Markt&Technik, Elektronik und DESIGN&ELEKTRONIK auf der embedded world 2020

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

SET GmbH Smart Embedded Tech