Schwerpunkte

Durchflussmesstechnik

Führungswechsel bei Endress+Hauser Flow

29. Januar 2021, 10:32 Uhr   |  Nicole Wörner

Führungswechsel bei Endress+Hauser Flow
© Endress+Hauser

Dr. Mirko Lehmann wird neuer Geschäftsführer des Durchflussmesstechnik-Herstellers Endress+Hauser Flow

Dr. Mirko Lehmann übernimmt zum 1. April 2021 die Position des Geschäftsführers des Product Centers für Durchflussmesstechnik von Endress+Hauser mit Sitz im schweizerischen Reinach.

Lehmann folgt auf Dr. Bernd-Josef Schäfer, der das Unternehmen verlassen hat.

Die vergangenen 14 Jahre leitete Mirko Lehmann den Sensorhersteller Innovative Sensor Technology IST AG, der ebenfalls zur Endress+Hauser-Gruppe gehört und auf die Herstellung von Primärsensoren spezialisiert ist. Seitdem hat sich die Zahl der Beschäftigten verfünffacht, der Umsatz verzehnfacht. 

Mirko Lehmann ist promovierter Physiker. Der 49-Jährige hält die schweizerische und die deutsche Staatsbürgerschaft. Nach 13 Jahren in der Schweiz lebt er mit seiner Frau und den vier Kindern heute in Freiburg im Breisgau. Neben seiner Verantwortung als Geschäftsführer von Endress+Hauser Flow wird er weiterhin auch das Sensor Automation Lab in der Universitätsstadt leiten. Dort arbeitet ein interdisziplinäres Team aus Forschern und Entwicklern an Sensorlösungen der Zukunft. 
 

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Endress + Hauser GmbH, Endress + Hauser Conducta Gesellschaft für Mess- und Regeltechnik mbH+Co., ENDRESS + HAUSER Messtechnik GmbH + Co. KG, Endress + Hauser Metso AG, Endress + Hauser Process Solutions AG, Endress+Hauser GmbH+Co.KG OEM-Products