Michael Zapke, Xilinx

Adaptiv und intelligent - Flexibilität für´s IIoT

19. Juni 2021, 19:56 Uhr | Iris Stroh
Michael Zapke, Iris Stroh
Michael Zapke, Marketing Lead Industrial von Xilinx, erklärt im Gespräch mit Iris Stroh, Redakteurin Markt & Technik, warum Unternehmen im Industriesegment FPGAs einsetzen sollten, speziell wenn Produktivitätssteigerung, Predictive Maintenance und Langlebigkeit im Vordergrund stehen.
© WEKA Fachmedien

Das Industriesegment ist ein wichtiger Absatzmarkt für Xilinx. Michael Zapke, Marketing Lead Industrial von Xilinx, spricht mit uns über wichtige Trends im Industriesegment, den Vorteil von FPGAs gegenüber MCUs und was es mit Kria-SoMs auf sich hat.

Michael Zapke, Xilinx, Iris Stroh, Markt & Technik

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

XILINX GmbH

Themenwoche Programmierbare Logik ICs 21