Schnelles und farbtreues Verkleben

Neue Klebstoffe für Holografiefolien

17. Februar 2022, 14:15 Uhr | Nicole Wörner
Neue Klebstoffe sollen die Integrierbarkeit von Holografiefolien in Augmented-Reality-HUDs verbessern.
Neue Klebstoffe sollen die Integrierbarkeit von Holografiefolien in Augmented-Reality-HUDs verbessern.
© metamorworks/stock.adobe.com

Delo und Covestro haben eine neue Generation von UV-Klebstoffen für die Optoelektronik entwickelt. Sie soll die Integrierbarkeit von Holografiefolien, wie sie beispielsweise in Augmented-Reality-Head-up-Displays genutzt werden, deutlich verbessern.

Head-up-Displays (HUDs) im Autocockpit stellen eines der wichtigsten künftigen Anwendungsgebiete für Holografiefolien wie Bayfol HX von Covestro dar. Eine neue Entwicklung sind Augmented-Reality-HUDs, bei denen die Projektionen mit der Realität verschmelzen, sodass die Navigation scheinbar direkt auf der Straße angezeigt wird. Bei solchen HUDs ist eine Holografiefolie in die Frontscheibe integriert, was hellere und auch größere Bilder bei gleichzeitig verringertem Bauraum erlaubt.

Daneben bietet die Folientechnologie...

...auch bei der Automobilbeleuchtung Vorteile, etwa bei Rücklichtern. Neben mehr Designfreiheit und verringertem Platzbedarf ermöglicht dies individualisierbare Hologramme sowie einen Sicherheitsgewinn, etwa wenn Warnmeldungen wie beispielsweise „Stopp“ im Sichtfeld des Fahrers angezeigt werden können.

Bei all ihrer Vielseitigkeit sind Holografiefolien...

...zudem dünn, leicht und unter sogenannten Off-Bragg-Bedingungen komplett unsichtbar – also immer dann, wenn das eingekoppelte Licht bestimmte Voraussetzungen wie die richtige Wellenlänge nicht erfüllt. Die Folien bestehen in der Regel aus RGB-empfindlichen Photopolymeren auf einer transparenten Trägerfolie. Diese wird zwischen zwei schützenden Deckschichten eingebettet.

Dabei ist insbesondere eine geringe optische Interaktion...

...zwischen Klebstoff und Photopolymer Voraussetzung für eine hohe Bauteilqualität. Die Klebstoffe werden dazu chemisch so angepasst, dass sie im Verbund mit dem Photopolymer die Absorption nicht in andere Wellenlängenbereiche verschieben – sie müssen also unter allen Bedingungen für eine farbtreue Darstellung sorgen.

Bislang kamen für das Fixieren der Folienschichten...

...vor allem Silikone zum Einsatz. Silikone sind vielseitige und leistungsfähige Materialien. Dem gegenüber stehen eine geringere Festigkeit, eine vergleichsweise langsame Aushärtung und ein zum Teil starkes Ausgasen. Dabei emittieren sie Partikel an ihre Umgebung. Wegen der potentiellen Auswirkung auf benachbarte Fertigungsprozesse streben viele Automobilzulieferer eine silikonfreie Produktion an. Die von Delo und Covestro untersuchten Photobond-UV-Acrylate von Delo zeigen gegenüber Silikonen ein sehr stark verbessertes Ausgasungsverhalten und erreichen unter UV-Licht innerhalb von Sekunden ihre volle Festigkeit.

»Unsere Holografiefolien haben das Potenzial,...

...die bestehenden Grenzen der Möglichkeiten der Automobilbeleuchtung zu erweitern«, sagt Richard Meisenheimer, Application Development Holographic LightGuiding bei Covestro.


Verwandte Artikel

DELO Industrie Klebstoffe, Covestro Deutschland AG