Schwerpunkte

Topag Lasertechnik

Abstimmbarer Nanosekundenlaser

16. April 2020, 11:43 Uhr   |  Nicole Wörner

Abstimmbarer Nanosekundenlaser
© Topag Lasertechnik

Laser für viele Spektroskopie-Anwendungen

Das YAG/OPO-Lasersystem NT342 von Ekspla (Vertrieb: Topag Lasertechnik) mit einem Wellenlängenbereich von 192 bis 2600 nm kann nun auch mit einer MIR-Option bis 4400 nm sowie mit kundenspezifischer Erweiterung bis 18 µm ausgestattet werden

Computer-gesteuertes Wellenlängen-Tuning von UV bis IR, hohe Konversionseffizienz und bis zu 50 mJ bei 450 nm prädestinieren den Laser für viele Spektroskopie-Anwendungen.

Durch die neue IR-Option lässt sich das System auch für IR-Molekülspektroskopie einsetzen. Mit dieser Option werden Pulsenergien von mehr als 15 mJ bei 3000 nm erreicht. Dabei erlaubt die schmale Linienbreite von bis zu 3 cm-1 und eine Abstimmgenauigkeit von 1 bis 2 cm-1 eine hohe spektrale Genauigkeit.

Weitere Optionen wie Faserkopplung, separate Ausgangsports für Pumpwellenlängen und integrierte Abschwächer sind ebenfalls verfügbar.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

elektroniknet