Macnica

Crocus Technology: TMR-Sensor Referenzdesign

18. Juli 2022, 10:19 Uhr | Julia Lamml
Crocus
© Crocus Technology

Crocus Technology Inc., Hersteller der XtremeSense TMR-Sensoren, kündigt eine hochpräzisen Energiemesslösung mit isolierter Strommessung und einem digitalen Ausgang an.

Die neue Baugruppe von Crocus Technology Inc. ist in der Lage, Leistung, Spannung und Strom zu messen und bietet gleichzeitig eine Isolierung von 1.820 VPK in AC- oder DC-Anwendungen. Das Ergebnis ist ein kleineres und effizienteres Design ohne den Einsatz großer Stromwandler. Die Lösung ist ideal für eine Reihe von intelligenten Geräten wie Stromversorgungsmonitore, Ladegeräte für Elektrofahrzeuge, Haushaltsgeräte, Motorsteuerung und intelligente Beleuchtung.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Die Lösung besteht aus dem galvanisch getrennten CT430 TMR-Stromsensor von Crocus, dem ATtiny426-Mikrocontroller von Microchip, einer Leiterplatte (PCB), Designdateien, Mikrocontroller-Firmware, Stücklistenliste (BoM), Benutzerhandbuch und Unterstützung für die Entwicklung einer voll funktionsfähigen Energieüberwachungslösung. Die Designlösung wurde verifiziert, um die Spannungs- und Stromwerte vor der Berechnung der momentanen und Root Mean Square (RMS) Leistungskomponenten, der Wirk- und Blindleistung sowie des Leistungsfaktors genau zu lesen und zu quantifizieren. Diese Leistungswerte werden in Registern gespeichert, auf die ein externer Mikrocontroller über die SPI-Schnittstelle zugreifen kann. Durch die Entlastung des Designaufwands für die Messung und Berechnung der Leistung vereinfacht die Crocus-Messlösung das Hinzufügen von Messfunktionen zu jedem intelligenten Gerät. (jl)

Nach Unterlagen von Macnica


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

elektroniknet, MACNICA GmbH