Bilderstrecke

Neues aus der EMV/ESD

19. Juni 2019, 15:15 Uhr | Nicole Wörner
Die vier neuen SMD-Ferrit-Entstörfilter der Serie BLM18DN_SH von Murata sind für Automobil-Netzwerke ausgelegt, die die PoC-Technik (Power over Coax) mit hohen Impedanzen, hohen Frequenzen und Strömen bis zu 1400 mA nutzen. Die neue Serie verwendet e
SMD-Ferrit-Entstörfilter der Serie BLM18DN_SH von Murata
© Murata

Was gibt es neues aus dem Bereich der Störfestigkeit? Wir haben einige der interessantesten aktuellen EMV-/ESD-Produkte für Sie zusammengestellt.

Aktuelle Highlights aus der EMV/ESD

Schukat hat sein Programm an Funkentstörfiltern des Herstellers Schaffner um rund 250 neue Produkte erweitert. Die neuen Standard-Serien eignen sich für einen breiten Anwendungsbereich, einige Typen sind zudem für anspruchsvolle Applikationen ausgele
© Schukat / Schaffner
Mit der neuen EMV-Testsoftware R&S Elektra von Rohde & Schwarz lässt sich die Messung elektromagnetischer Störaussendungen vollständig automatisieren. Durch die Erweiterung um Störfestigkeitstests deckt die Software neben entwicklungsbegleitenden Mes
© Rohde & Schwarz
Dank einer vollständigen Überarbeitung bietet die Schirmklammer SFZ-M|MSKL von Icotek nun neue Features. Die Neuauflage der Schirmklammer punktet mit einer verbesserten Haltekraft auf der Hutschiene, einem geringeren Übertragungswiderstand sowie dem
© Icotek

Alle Bilder anzeigen (10)


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Schurter AG, Schurter EMC Competence Centre, Schurter GmbH