Broadcom

Übernahme des Cloud-Service-Anbieters VMware?

24. Mai 2022, 6:22 Uhr | Iris Stroh
sodawhiskey/stock.adobe.com
© sodawhiskey/stock.adobe.com

Laut Reuters will Broadcom VMware für rund 60 Milliarden Dollar übernehmen und damit sein Geschäft im Bereich Unternehmenssoftware weiter diversifizieren.

Es heißt, dass Broadcom Gespräche führe, um etwa 140 Dollar pro Aktie in bar und in Aktien für VMware zu zahlen, so die Quellen, die Reuters zitiert. Dieser Preis stellt einen Aufschlag von 46 Prozent auf den Wert der VMware-Aktien am Freitag dar.

Bloomberg News hatte erstmals am Sonntag über die Übernahmegespräche berichtet, aber auch das Wall Street Journal folgte am Montag und berichtete über die Übernahmebedingungen. Broadcom und VMware reagierten nicht auf die Anfragen von Reuters nach einem Kommentar.

Die VMware-Aktien beendeten den Handel am Montag mit einem Plus von 25 Prozent bei 119,43 Dollar, während die Broadcom-Aktien mit einem Minus von 3 Prozent bei 526,36 Dollar schlossen.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Broadcom, VMware Global, Inc.