Qualcomm/Samsung Electronics

Strategische Partnerschaft verlängert und erweitert

28. Juli 2022, 8:21 Uhr | Iris Stroh
aw
© Adobe Stock

Qualcomm und Samsung Electronics haben vereinbart, ihre Patentlizenzvereinbarung für 3G, 4G, 5G und die kommende 6G-Mobilfunktechnologie bis Ende 2030 zu verlängern. Außerdem wird die Partnerschaft noch erweitert

Denn gemäß der Vereinbarung werden Qualcomm Technologies, eine Tochtergesellschaft von Qualcomm, und Samsung ihre Zusammenarbeit auf die Snapdragon-Plattformen für künftige Samsung-Galaxy-Premium-Produkte erweitern, einschließlich Smartphones, PCs, Tablets, »erweiterte Realität« etc. Cristiano Amon, President und CEO von Qualcomm, kommentiert: »Unsere Beziehung zu Samsung war noch nie so stark wie heute. Seit mehr als zwei Jahrzehnten arbeiten wir zusammen, um in der Branche führend zu sein, und wir freuen uns, diese strategische Partnerschaft fortzusetzen, um innovative Technologien und Produkte zu entwickeln, die Snapdragon-Plattformen nutzen, um weltweit mehr Premium-Geräte von Samsung zu betreiben.« Und Dr. TM Roh, President und Head of MX Business, Samsung Electronics, fügt hinzu: »Die innovative Technologie von Qualcomm hat eine entscheidende Rolle für den Fortschritt der Mobilfunkindustrie gespielt. Die Zusammenarbeit zwischen Samsung und Qualcomm erstreckt sich über viele Jahre, und diese Vereinbarungen sind Ausdruck unserer engen und langjährigen strategischen Partnerschaft. Wir sind fest entschlossen, mit Qualcomm zusammenzuarbeiten, um die Mobilfunkbranche und die Nutzererfahrungen für künftige Samsung Galaxy-Geräte voranzubringen.«


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

QUALCOMM CDMA Technologies GmbH, Samsung Electronics GmbH Samsung House