Schwerpunkte

Personalie

CEO von Infineon wird Vizepräsident von Acatech

12. März 2021, 12:38 Uhr   |  Kathrin Veigel

CEO von Infineon wird Vizepräsident von Acatech
© Infineon

Vom Acatech-Präsidium als neues Mitglied gewählt worden: Reinhard Ploss, Vorstandsvorsitzender des Chipherstellers Infineon.

Reinhard Ploss ist ab sofort neues Mitglied des geschäftsführenden Präsidiums von Acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften. Hier hat der Vorstandsvorsitzende von Infineon nun das Amt des Vizepräsidenten Wirtschaft inne.

Acatech hat sich zum Ziel gesetzt, nachhaltiges Wachstum durch Innovation zu fördern und dazu Wissenschaft und Wirtschaft zusammenzubringen: Für diese Verbindung steht der Infineon-CEO Reinhard Ploss, der bereits für die aktuelle Legislaturperiode in den Steuerkreis des Innovationsdialogs zwischen Bundesregierung, Wirtschaft und Wissenschaft berufen ist. Nun rückt er als Vizepräsident in das geschäftsführende Präsidium.

Gemeinsam mit dem Präsidenten der Max-Planck-Gesellschaft Martin Stratmann und dem Acatech-Kuratoriumsvorsitzenden Henning Kagermann erarbeitete Reinhard Ploss jüngst den Acatech IMPULS über Innovationspotenziale der Quantentechnologien der zweiten Generation, ein fundierter Überblick über Anwendungen und Herausforderungen dieser Zukunftstechnologie in Deutschland und darüber hinaus.

Reinhard Ploss liegen Innovationen am Herzen, so engagiert er sich unter anderem in den jährlichen Digitalgipfeln, im Lenkungskreis der von Acatech organisierten KI-Plattform Lernende Systeme und im Kuratorium des Deutschen Zukunftspreises des Bundespräsidenten. Ende des vergangenen Jahres würdigte das Handelsblatt Reinhard Ploss als Manager des Jahres.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Infineon Technologies AG, acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften e.V.