Schwerpunkte

Community-Portal

Distrelec startet Current

26. April 2018, 12:48 Uhr   |  Karin Zühlke

Distrelec startet Current
© Markt&Technik/Distrelec

Distrelec hat seine digitale Plattform „Current“ gestartet, ein Informationsportal für Elektronikfachleute und jeden, der sich für aktuelle und künftige Technologien interessiert.

Current gibt Einblicke in die Welt der Robotik, der künstlichen Intelligenz und der Industrie-Automatisierung. Es bietet eine Vielzahl spannender, interaktiver Inhalte wie Artikel, Blogs, Infografiken, Videos und vieles mehr.

Distrelec habe Current entwickelt, um Informationen aus der sich schnell verändernden Welt der Robotik zu teilen, die Zukunft der Automatisierung auszuloten und elektronische Innovationen zu fördern. Mit einer einzigartigen Mischung aus Inhalten und Kommentaren bietet Current eine Plattform, auf der alle, die sich für Elektronik interessieren, etwas finden, lesen oder ansehen können, das sie inspiriert, erklärt der Konzern.

Current geht zunächst in Deutsch und Englisch online. Bis zum Jahresende werden Schwedisch, Norwegisch und Italienisch ergänzt.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Distrelec Elfa Group