Schwerpunkte

Reaktion auf Messe- und Konferenzabsagen

Unternehmen veranstalten eigene Online-Messen

06. März 2020, 09:30 Uhr   |  Markus Haller

Unternehmen veranstalten eigene Online-Messen
© My Life Graphic | Shutterstock.com

Als Ausgleich zu den abgesagten Entwicklerkonferenzen und Industriemessen laden erste Hersteller zu eigenen Online-Veranstaltungen ein.

Auf internationale Messen und Konferenzen wollen Unternehmen auch in Zeiten des Coronavirus nicht verzichten. Advantest ruft seine eigene Online-Messe ins Leben.

Durch den Coronavirus wurden zahlreiche Industriemessen abgesagt und fallen als Plattform für technische Themen und Produktvorstellung aus. Die Lücke wollen die Unternehmen nun über Videokonferenzen schließen. Der Hersteller von Halbleitertestsystemen Advantest lädt am 10. und 11. März zu einer »virtuelle Messe« für Partner, Bestandskunden und potenzielle Neukunden ein.

Das Konzept ist das einer Web-Konferenz: Mitarbeiter aus den jeweiligen Fachabteilungen halten Fachvorträge zu verschiedenen Themen aus dem Bereich der Halbleitertests. Großes Interesse besteht an Testsystemen für Halbleiter für 5G NR, Smart Manufacturing und den Automobilsektor. Hinzu kommen mehrere Vorträge von Analysten des Marktforschungsunternehmens SEMI. Insgesamt werden neun Sprecher vortragen, auf Englisch, Mandarin und Koreanisch. Das Konferenzprogramm und eine Anleitung zur Teilnahme sind online einsehbar.

Konferenzabsagen durch Coronavirus als Triebfeder

Treibende Kraft hinter der Veranstaltung war die Unternehmenskommunikation und das Marketing. Man habe die virtuelle Messe ins Leben gerufen, um trotz der vielen abgesagten Messen und Konferenzen auf die neuesten Entwicklungen innerhalb der Halbleitertesttechnik aufmerksam zu machen, erklärt Judy Davies, Vice President of Global Marketing bei Advantest. Durch den Coronavirus wurden unter anderem die Entwicklerkonferenz SEMICON in Korea, die von Advantest organisierte VOICE in Shanghai und eine Session auf der VOICE in den USA abgesagt.

Ob sich das neue Online-Format bei Advantest und weiteren Herstellern zu einem regelmäßigen Angebot zum Informationsaustausch entwickelt, wird davon abhängen, wie die Premiere von den Teilnehmern angenommen wird.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Advantest kauft Astronics Halbleitertestsparte
Hannover Messe wird verschoben
EMV 2020 abgesagt

Verwandte Artikel

Advantest Europe GmbH