Glyn-Weihnachtsaktion

10 Prozent Rabatt auf alle CoM GUI Kits und die neue Linux Toolchain

2. Dezember 2013, 10:51 Uhr | Karin Zühlke
© Glyn

Linux wird im ARM-basierten Embedded-Bereich immer beliebter. Dank der Helferlein von Glyn sind Embedded-Linux-Systeme jetzt schnell und einfach konfigurierbar. Und als Weihnachtsaktion gibt es die erforderlichen Tools von Glyn auch noch besonders günstig.

In Zusammenarbeit mit KaRo und kernel concepts hat Glyn ein exklusives Starterkit entwickelt. Es kombiniert alle Hard- und Softwaretools, die zum Betreiben eines CoM-Moduls mit einem Display notwendig sind. Das Starterkit wird mit einem 5,7“ TFT mit PolyTouch von EDT sowie einem leistungsstarken TX-Modul von KARO geliefert. Es ist sowohl eine Version für Linux als auch eine Variante für Windows CE/Compact 7 verfügbar. Je nach Leistungsanforderung stehen verschiedene Prozessor-Plattformen von ARM9 bis Cortex-A8 mit bis zu 1 GHz als Basisplatine zur Verfügung.

Die Weihnachtsangebote im Überblick

Glyn-GUI-Kit-TX28:  899,-- € statt 999,-- € Freescale i.MX287, 454 MHz
Glyn -GUI-Kit-TX48:  944,-- € statt 1.049,-- € Prozessor TI Sitara AM3354, 720 MHz
Glyn -GUI-Kit-TX6Q: 1079,-- € statt 1.199,-- € Prozessor Freescale i.MX 6Quad, 1 GHz

Linux Toolchain - µCross - Release 2.0 ab sofort verfügbar

µCross beinhaltet ein vollständiges Paket, um direkt die Produktentwicklung unter embedded Linux beginnen zu können. µCross ist Bestandteil des Glyn-GUI-Starterkits. Die Software ist auch ohne Hardware erhältlich. µCross enthält eine breite Palette an Paketen zur Realisierung unterschiedlichster Funktionen sowie ein darauf abgestimmtes Cross-SDK (Software Development Kit). Insbesondere sind Bibliotheken zur GUI-Entwicklung mit GTK+, Qt und weitere enthalten.

µCross ergänzt das Board Support Package (BSP). Die Entwicker benötigen lediglich die hardwarespezifischen Teile wie Bootloader, Kernel, ggf. spezielle Treiber. Alles weitere stellt µCross zur Verfügung und Neueinsteiger profitieren von den Sonderkonditionen bis Ende 2013. µCross beinhaltet ein vollständiges Paket, um direkt die Produktentwicklung unter embedded Linux beginnen zu können. µCross ist Bestandteil des GLYN-GUI-Starterkits. Die Software ist auch ohne Hardware erhältlich. µCross enthält eine breite Palette an Paketen zur Realisierung unterschiedlichster Funktionen sowie ein darauf abgestimmtes Cross-Software Development Kit. Insbesondere sind Bibliotheken zur GUI-Entwicklung mit GTK+, Qt und weitere enthalten.  


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

GLYN GmbH & Co. KG