Schwerpunkte

Schlegel auf der SPS Connect

RFID-System ersetzt Schlüsselschalter

23. November 2020, 19:54 Uhr   |  Andreas Knoll

RFID-System ersetzt Schlüsselschalter
© Schlegel Elektrokontakt

Mittels RFID-Systemen lassen sich Zugangsberechtigungen sicher und unkompliziert verwalten – ohne Schlüsselsystem.

IoT-Fähigkeit und leicht handhabbarer Schutz vor unbefugter Bedienung werden auch bei klassischen Schaltern und Tasten zunehmend zum Thema. Schlegel Elektrokontakt präsentiert daher auf der SPS Connect ein RFID-System, das Schlüsselschalter an Maschinen und Anlagen ersetzen kann.

»Elektromechanische Bedienelemente werden sich dem Bedarf an einfacher und benutzerfreundlicher Bedienung weiter anpassen und trotzdem wichtige Merkmale wie etwa Haptik und taktile Rückmeldung beibehalten, die ein sicheres Bedienen ermöglichen«, erläutert Torsten Singer, Produktmanager bei Schlegel Elektrokontakt. »Außerdem werden auch bei Tastern und Schaltern Themen wie IoT und KI Einzug halten.«

Nicht von ungefähr steht der Messeauftritt des Unternehmens unter anderem im Zeichen seines neuen RFID-Systems, das eine kontaktlose und sichere Möglichkeit bietet, Maschinen ähnlich wie mit Schlüsselschaltern zu bedienen oder Zugangsberechtigungen zu verwalten. Für die Bedienung von Maschinen kann das System herkömmliche Schlüsselschalter ersetzen oder ergänzen. Theoretisch ermöglicht es beliebig viele Schalterstellungen, wohingegen Schlüsselschalter wegen ihrer Mechanik an Grenzen stoßen. Als Basis des Systems dienen ein Lesegerät und ein Transponder (Tag) mit einem Mikrochip, in dem größere Mengen von Daten gespeichert werden können. Dies ermöglicht es, personen- oder produktspezifische Informationen zu übertragen und auszuwerten.

Mit der RFID-Technik lassen sich Zugangsberechtigungen für geschützte Unternehmensbereiche unkompliziert verwalten, ohne dass dazu ein Schlüsselsystem notwendig ist. Zudem lässt sich ein verlorener RFID-Tag („Schlüssel“) schnell und problemlos aus dem System entfernen und durch einen neuen ersetzen. Der verlorene Transponder ist dann nicht mehr verwendbar, wohingegen ein verlorener Schlüssel ein Sicherheitsleck bedeuten kann.

Seite 1 von 2

1. RFID-System ersetzt Schlüsselschalter
2. Drei unterschiedliche RFID-Systeme

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

Georg Schlegel GmbH & Co.KG Elektrotechnische Fabrik

SPS