Schwerpunkte

Siemens erweitert Wireless-Portfolio

Erstes industrielles Client-Modul mit Wi-Fi 6

09. April 2021, 16:28 Uhr   |  Andreas Knoll

Erstes industrielles Client-Modul mit Wi-Fi 6
© Siemens

Dem neuen WLAN-Standard Wi-Fi 6 entspricht das Client-Modul »Scalance WUM766-1« von Siemens.

»Scalance WUM766-1« ist laut Hersteller Siemens das erste am Markt verfügbare industrielle Client-Modul mit dem aktuellen WLAN-Standard IEEE 802.11ax (Wi-Fi 6). Auf der Hannover Messe Digital Edition ist es zusammen mit dem Access Point »Scalance WAM766-1« zu begutachten.

Mit der Kombination von Client-Modul und Access-Point können Anwender Industrie-4.0-Applikationen wie Augmented Reality oder ferngesteuerte Kräne umsetzen. Die Access-Points können bei Datenraten von brutto 1201 Mbit/s viele mobile Geräte auf engem Raum anbinden, etwa Shuttle-Systeme in der Intralogistik.

Die beiden Netzwerkkomponenten sind durch branchenspezifische Zulassungen und ihre kompakte, robuste Bauweise in Schutzklasse IP65 auch außerhalb des Schaltschranks sowie in Bahnapplikationen und explosionsgefährdeten Bereichen einsetzbar. Über eine Sleep-Modus-Funktion in Kombination mit einer digitalen Eingabe-/Ausgabe-Schnittstelle lassen sich mobile Geräte im Netzwerk gezielt abschalten. Dies spart Energie und verlängert die Laufzeiten und Wartungszyklen batteriebetriebener mobiler Geräte, die über WLAN angebunden sind. Flotten fahrerloser Transportsysteme beispielsweise lassen sich so energieeffizient betreiben.

Speziell für die Industrie bieten die beiden Netzwerkkomponenten die Zusatzfunktion »iPRP« (»industrial Parallel Redundancy Protocol«) für redundante Datenkommunikation über WLAN. Sie ermöglicht hochverfügbare drahtlose Datenübertragungen und kritische Dienste. Die Funktion lässt sich per CLP-Wechselmedium aktivieren. Das CLP-Wechselmedium ermöglicht zudem einen problemlosen Gerätetausch im Feld, weil es die Konfiguration sichert und beim Umstecken in das Ersatzgerät überspielt.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

Siemens AG IIA+DT, Siemens AG Nürnberg, Siemens AG, Industry Automation