LED-Beleuchtung

Produktionsstandort Europa?

15. März 2018, 13:58 Uhr | Markus Haller
LED-Leuchten wieder aus Europa? Mikrofabrik-Fertigungskonzepte könnten dafür sorgen.
Ein Mikrofabrik-Fertigungskonzept soll Unternehmen dazu bringen, LED-Leuchten wieder in Europa zu produzieren.
© Thanapol.S - Shutterstock

Mikrofabrik statt händische Massenmanufaktur. Ein finnischer Fertigungsdienstleister ermöglicht die profitable Produktion von LED-Leuchten in Hochlohnländern.

Leuchtenhersteller lagern ihre Produktion regelmäßig nach Asien aus. Wirtschaftlich überwiegt das Lohngefälle die Nachteile durch Transportkosten, Qualitätseinbußen und umständlichere Kommunikation.

Das finnische Unternehmen Eid Tech Oy bietet eine Fertigungsdienstleistung an, mit dem Unternehmen ihre Produktion von LED-Leuchten wieder in Europa ansiedeln sollen. Wirtschaftlich profitabel wird das »ANT Plant Mikrofabrik Konzept« durch einen hohen Automatisierungsgrad.

Paavo Käkelä, Vertriebsleiter von Eid Tech Oy, sieht hier den Vorteil gegenüber der Konkurrenz aus Fernost: »In China arbeiten 100 bis 200 Personen an einer Fertigungslinie, eine vollautomatisierte Fertigungslinie erfordert lediglich ein oder zwei Maschinenbediener pro Schicht und erfüllt die Qualitätsanforderungen zu 100 Prozent«.

Zum Konzept des finnischen Unternehmens gehört die Bereitstellung der Fertigungstechnik, Wartung und Materialbeschaffung.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

WEKA FACHMEDIEN GmbH