Elektroniknet Logo

G+D Mobile Security

»Over-the-Air«-Aktivierung von Mobilfunkverträgen

G+D Mobile Security hat die eSIM-Technologie in das »Galaxy Z Flip« von Samsung integriert.
G+D Mobile Security hat die eSIM-Technologie in das »Galaxy Z Flip« von Samsung integriert.
© G+D Mobile Security

Die eSIM-Technologie im Samsung Galaxy Z Flip kommt von G+D Mobile Security und vereinfacht »Over-the-Air«-Aktivierung von Mobilfunkverträgen.

Das Samsung Galaxy Z Flip ist mit einer eUICC (embedded Universal Integrated Circuit Card) von G+D Mobile Security ausgestattet, die fest im Smartphone verbaut ist. Außerdem arbeitet sie mit dem eOS (embedded Operating System) von G+D Mobile Security. Auf diesen Chip können die Nutzer ihre SIM-Profile sicher und einfach »Over-the-Air« herunterladen, so dass der gewohnte Vorgang des Einlegens einer physischen SIM-Karte in das Smartphone der Vergangenheit angehört.
Die eSIM-Technologie erleichtert den Anwendern die »Over-the-Air«-Aktivierung von Mobilfunkverträgen, da sie die Bestellung von SIM-Karten bei Vertragsbeginn oder beim Wechsel des Anbieters überflüssig macht. Damit stellen auch unterschiedliche SIM-Formate kein Problem mehr dar. Die Anwender können einfach einen lokalen Mobilfunkanbieter ihrer Wahl aktivieren.

Die im Samsung Galaxy Z Flip eingebettete eUICC verwendet das marktführende eOS-Betriebssystem von G+D Mobile Security, das alle aktuellen GSMA-Anforderungen für die Interoperabilität von Consumer-Geräten erfüllt. Es ist das am weitesten verbreitete und eingesetzte Betriebssystem für die eSIM-Aktivierung.

»Nach der erfolgreichen Kooperation bei den Samsung-Smartwatches freuen wir uns, dass unsere innovative eSIM-Technologie auch in das Samsung Galaxy Z Flip integriert wurde«, sagt Carsten Ahrens, CEO von G+D Mobile Security. »Die Tatsache, dass Marktführer für Smartphones sich dafür entscheiden, eSIM-Technologie in ihre neuesten Geräte zu integrieren, ist ein sicheres Zeichen dafür, dass wir kurz vor dem Durchbruch der eSIM in Mainstream-Produkten stehen.«

Das Samsung Galaxy Z Flip mit der eSIM-Technologie von G+D Mobile Security wird im Februar 2020 erhältlich sein. Die eSIM-Verfügbarkeit des Samsung Galaxy Z Flip kann je nach Region und Anbieter variieren.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Giesecke & Devrient GmbH, Samsung Electronics GmbH Samsung House