MIPI DevCon 2021

Online-Treffen der weltweiten Entwickler-Community

1. September 2021, 9:25 Uhr | Kathrin Veigel
MIPI Entwickler-Konferenz
Die MIPI DevCon 2021 Ende September 2021 bringt Entwickler auf den neuesten Stand bezüglich des MIPI-Ökosystems.
© Alex from the Rock/Adobe Stock

Die virtuelle Konferenz findet am 28. bis 29. September statt und informiert über die neuesten Entwicklungen bei MIPI-Spezifikationen und die wachsende Bandbreite an Anwendungsfällen. Außerdem stehen nützliche Trainings und Live-Demos auf dem Programm.

Das Programm der diesjährigen MIPI Developers Conference (DevCon), die die MIPI Alliance vom 28. bis 29. September 2021 veranstaltet, ist ab sofort online verfügbar. Das virtuelle Event bietet eine Vielzahl von technischen Sitzungen, Lösungs-Demonstrationen von Mitgliedern sowie Schulungen zu MIPI-Spezifikationen in Anwendungsbereichen wie Mobilfunk, Internet der Dinge (IoT), Automobil und 5G.

Entwickler und Ingenieure haben die Gelegenheit, sich über neue Beispiele für Implementierungen der Spezifikationen, Branchentrends sowie neue Entwicklungen im MIPI-Ökosystem zu informieren. Eine kostenlose Registrierung ist hier möglich.

Programm-Highlights

Zur Eröffnung des Events gibt Peter Lefkin, MIPI-Geschäftsführer, ein Update zum »State of the Alliance«, und James Goel, Vorsitzender der MIPI Technical Steering Group, stellt die aktuelle Roadmap »The MIPI Specification Roadmap: Driving Advancements in Mobile, IoT, Automotive and 5G« vor.

Die Präsentationen drehen sich um Spezifikationsaktualisierungen, technische Anwendungsfälle und Anwendungserfahrungen:

  • Neueste Entwicklungen innerhalb von MIPI Automotive SerDes Solutions (MASS) (MIPI Alliance)
  • Reichweitenreiche MIPI CSI-2-Konnektivität in der Automobilindustrie mit MIPI IP (Synopsis Inc., Valens Semiconductor)
  • MIPI D-PHY und MIPI CSI-2 für IoT: AI Edge Devices (Mixel Inc.)
  • Erfüllung der Anforderungen von Displays der nächsten Generation mit einer leistungsstarken MIPI DSI-2 Subsystemlösung (Hardent Inc., Mixel Inc., und Rambus Inc.)
  • MIPI HTI, PTI und STP: Die Grundlagen für Online-Analysen von Multicore-Prozessoren der nächsten Generation (Accemic Technologies GmbH)
  • MIPI Security für Automotive und IoT – Erster Fokus auf MASS (MIPI Alliance)
  • MIPI I3C Schnittstelle für die ETSI Smart Secure Plattform (ETSI)
  • MIPI I3C Signal Integrity Challenges bei DDR5-basierten Server Plattform Lösungen (Intel Corp.)
  • MIPI I3C-Anwendungs- und Validierungsmodelle für IoT-Sensorknoten (STMicroelectronics)

Ergänzt werden die Präsentationen durch Live-Demonstrationen von neun MIPI-Mitgliedsunternehmen, die aktuelleTechnologien und Produkte auf Basis der MIPI-Spezifikationen vorstellen. Den Abschluss des Programms bildet eine Panel-Diskussion mit Entwicklern und Anwendern zu den MIPI-Spezifikationen MIPI CSI-2 und MIPI I3C.

Mit dem Event richtet sich die MIPI Alliance, die Schnittstellenspezifikationen für mobile und mobil beeinflusste Branchen entwickelt, vor allem an Entwickler, Systemarchitekten, leitende Ingenieure, Spezialisten für Design, Tests, Anwendungen, System-, Hardware-, Firmware- und andere Ingenieure.

 

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

MIPI Alliance