Schwerpunkte

Elektrofahrzeuge

Ladestationen per Handy reservieren

19. Mai 2016, 07:16 Uhr   |  Ingo Kuss

Die eRoaming-Plattform der Hubject GmbH ermöglicht das anbieterübergreifende Laden von Elektrofahrzeugen. Nun hat das Unternehmen eine Lösung vorgestellt, welche die digitale Reservierung von Ladestationen per Smartphone in ganz Europa erlauben soll.

Mit der weltweit ersten betreiberübergreifenden Reservierungsfunktion können Elektroautofahrerzukünftig Ladestationen unterschiedlicher Anbieter in Europa über ihr Smartphone buchen. „Insbesondere wenn sich nur noch wenig Energie in der Batterie eines Elektrofahrzeugs befindet, muss sichergestellt sein, dass der Weg zur nächstgelegenen Station nicht umsonst ist. Unsere neueLösung gibt Elektroautofahrern die nötige Sicherheit zur betreiberunabhängigen Reservierung vonLadestationen.“ erläutert Hubject-Geschäftsführer Thomas Daiber. Das Angebot richtet sich an alle Huject-Partnerunternehmen im intercharge-Netzwerk. Diese können den Reservierungsservice ab sofort unentgeltlich in ihre Endkundenangebote integrieren.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Induktives Laden mit beweglichen Elementen
Stadtwerke Marburg testen Primove-Elektromobilitätskonzept
Weiteres Ladenetz für Europa
Laden von Elektrofahrzeugen mit 350.000 W

Verwandte Artikel

Hubject GmbH