Schwerpunkte

Fahrzeug als dritter Lebensraum

Vernetzte Technologien definieren Fahrerlebnis neu

08. Januar 2021, 15:00 Uhr   |  Stefanie Eckardt

Vernetzte Technologien definieren Fahrerlebnis neu
© Harman

Das Fahrzeug als dritter Lebensraum? Hierfür hat Harman seine ExP Technologie-Suite entwickelt.

Harman hat neue Mobilitätserlebnisse vorgestellt, die das Fahrzeug in den dritten Lebensraum verwandeln sollen. Die ExP-Konzepte zeigen, wie vernetzte Technologien das Fahrerlebnis für Verbraucher neu definieren und neue Möglichkeiten für Automobilhersteller schaffen können.

Die drei neuen Erlebnis-Konzepte (ExPs) Gaming Intense Max, Creator Studio und Drive-Live Concert erfüllen Anwenderbedürfnisse und geben einen Ausblick auf die Zukunft der Mobilität. Durch einen verbraucherzentrierten Ansatz stellen sie sicher, dass Technologien nahtlos zusammenarbeiten und sorgen so für relevante Mobilitätslösungen mit hoher Relevanz für den Nutzer. Jedes ExP bietet eine Mischung aus Technologielösungen des Zulieferers wie Compute Platform, Ignite Service Delivery Platform, Branded In-Car Audio- und Akkustiktechnologien, Cloud & Edge Services sowie neuen OLED-, QLED- und LCD-Display-Technologien.

»Bei Harman glauben wir, dass Autos zum Leben und nicht nur zum Fahren da sein sollten. Durch die neuen ExPs verwandeln wir das Auto in einen dritten Lebensraum, der die von den Verbrauchern geforderten Erlebnisse liefert und bedeutungsvolle Momente bietet«, betont Christian Sobottka, Executive Vice President & President Harman Automotive.

Basierend auf seinen Markforschungsergebnissen hat das Unternehmen sein ExP-Portfolio um zusätzliche Erlebnisse erweitert, um den wachsenden Bedürfnissen der Verbraucher gerecht zu werden und es den Fahrern zu ermöglichen, ihre »Experiences per Mile« zu maximieren. Studien zeigen, dass mindestens 60 Prozent der Verbraucher von ihrem Auto mehr als nur eine Transportleistung erwarten, und fast die Hälfte erwartet von ihrem Auto, dass es sicheres Multitasking ermöglicht. Die Samsung-Tochter hat nun folgende Konzepte vorgestellt:

  • ExP Gaming Intense Max
  • ExP Creator Studio
  • ExP Drive-Live Concert

Harman-Verbraucherstudien verdeutlichen, dass die Menschen in ihrem Auto oft Zeit verbringen, die sie nicht effektiv nutzen können – sie warten auf Freunde, einen Termin oder auf ihre Kinder in der Schule. Diese Zeit wird oft mit Ablenkungen wie Handy-Spiele gefüllt. Spielen auf dem Smartphone kann eine aber nur eine sehr begrenzte Nutzererfahrung bieten. Aus diesem Grund hat das Unternehmen Gaming Intense Max entwickelt. Für Spieleliebhaber kann sich jeder Raum in eine Multiplayer-Arena verwandeln, und das Auto ist hier keine Ausnahme. Gaming Intense Max nutzt die Scalable Compute-, 5G TCU- und Ignite-Plattformen des Zulieferers, um ein schnelles Spielerlebnis zu schaffen. Zusätzlich nutzt es Audiotechnologien wie ClearChat, um ein mögliches Echo sowie Hintergrundgeräusche während des Spielens zu reduzieren und die In-Car-Communication-Lösung für eine klare Zwei-Wege-Kommunikation im Fahrzeug. High-Fidelity-Sound, integrierte Kopfstützenlautsprecher, fortschrittliche Haptik und hochauflösende OLED- und QLED-Displays schaffen darüber hinaus eine vollständig immersive Umgebung.

Mit ExP Creator Studio wird das Fahrzeug in einen kreativen Raum verwandelt. Creator Studio nutzt eine Vielzahl von Technologien und Services, um sicherzustellen, dass der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Lösungen wie Personal Audio Headrest heben immersiven Sound auf einen komplett neues Level, während sich die Audiopegel automatisch anpassen, um eine optimale Balance zu schaffen. Die Innenbeleuchtung stellt sich automatisch für optimale Lichtverhältnisse ein und es kann zwischen mehreren Kameras gewechselt werden, um immer den jeweils besten Winkel basierend auf Kopfbewegung und Aktivität aufzunehmen. Für die aufgenommenen Inhalte bietet ein virtueller Assistent alle Möglichkeiten, um die Veröffentlichung vorzubereiten oder das Video mit Titel und Titelbild nachzubearbeiten.

Momentan können Live-Auftritte nicht stattfinden, so dass virtuelle Konzerterlebnisse immer wichtiger werden. Drive-Live Concert bringt Fans zusammen, hält sie in Verbindung mit ihren Lieblingskünstlern, indem die Energie und die Action eines Live-Auftritts dorthin transportiert werden, wo sie sich gerade befinden.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Harman Becker Automotive Systems GmbH